Adobe GoLive CS, Website mit serbischen Lateinschrift erstellen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Dusan, 30. Dezember 2004.

  1. Dusan

    Dusan New Member

    Liebe Leute,

    ich hätte eine kleine Frage. Ich würde gerne meine Website auch in einer Mitteleuropäischen Sprache erstellen wie zB. Serbisch, falls es euch bekannt ist, schreibt man in Serbien sowohl mit Latein als auch mit Kyrilischen Schriften. Im GoLive funktionieren die Kyrilischen Schriften wunderbar wenn ich im Tastatur Menü die Serbische Kyrilische Tastatur auswähle (Mac OS X 10.3.7) Die Serbische Latein Tastatur bleibt grau dh. ich kann Sie nicht auswählen.

    Im Dreamweaver ist dies möglich, aber mir gefällt GoLive etwas besser oder besser gesagt, kenne ich mich dort einwenig besser aus.

    Ist euch vielleicht bekannt, ob es eine möglichkeit gibt dies zu machen oder muss ich auf die nächste Version von GoLive warten.

    Schöne Grüsse
    Dusan

    Einen guten Ruscht ins neue Jahr wünsche ich euch

    hier könnt euch eine Test Seite mit den Schriften aus dem Dreamweaver anschauen.

    http://www.pixelgrafik.com/test.htm
     
  2. RSC

    RSC ahnungslose

    Wieso deine Einstellung bei der "Serbisch-lateinisch" grau bleibt, kann ich dir leider nicht sagen.

    Im Quellcode habe ich nachgeschaut und fest gestellt, dein HTML-Dokument hat Unicode - Codierung. Sodass moglich ist, alle Schriften zu benutzen.

    Hast Du die Möglichkeit, Serbisch(Latain) in einem Anderen Programm zu schreiben? Z.B. Texteditor? Dann kannst Du deine Texte erst da erstellen und dann per "Kopieren&Einfügen" in HTML-Datei einfügen.
     
  3. Dusan

    Dusan New Member

    Das eine HTML ist im Unicode format weil ich bede Schriftarten verwendet habe in wirklichkeit wird nur eine dei Latein sein. Ich habe auch probiert im GoLive Unicode einzustellen und er lässt es natürlich zu nur eben ich kann nicht direkt tippen im GoLive.

    Wenn ich das test.htm im GoLive aufmache wird die zweite Zeile, also Lateinschrift nicht richtig dargestellt. Scheint als GoLive nicht wirklich mit Unicode umgehen kann.
     

Diese Seite empfehlen