Adobe Illustrator - Objekte auswählen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ding, 14. Juni 2001.

  1. Ding

    Ding New Member

    Klick durch die Ebene' - vielleicht gibts ja das auch für den Illu.

    Danke für eure Tipps!

    Gruss
    Role
     
  2. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    hallo,

    ich weiss nicht obs auch einfacher geht, aber ich würde es so machen:
    das obere objekt markieren, dann im menü objekt --> fixieren wählen. somit ist das obere objekt nicht mehr auswählbar, und du kannst das darunterliegende mit einem mausklick aktivieren. Über objekt --> alles lösen ist das obere objekt nicht mehr fixiert.

    oder aber die objekte in verschieden ebenen anlegen, dann kannst du die ebenen seperat sperren unsichtbar machen usw.

    hoffe dir geholfen zu haben
    soundbwoy
     
  3. Michel

    Michel New Member

    Apfel-Y zum Abschalten der Vorschau drücken, dann kann man (fast*) alle Objekte direkt anwählen.
    Der letzte Tip mit dem Festsetzen ist ganz okay, denk' aber daran, dass Illustrator alle festgesetzten Ojekte *gleichzeitig* wieder löst. Wenn man nach Lösen und in einer Ausschnittsansicht was verschiebt (ohne zu kontrollieren, ob noch andere Dinge ausgewählt sind) kann das böse Folgen haben. Sowas passiert ja gerne kurz vor Abgabe eines Jobs an den Kunden nach durchgearbeiteter Nacht...

    *(Es sei denn, gleichgroße liegen übereinander, oder der Zeichnungsaufbau ist derart komplex, dass man nie sicher sein kann, was man da eigentlich ausgewählt hat;-)

    Michel
     
  4. Ding

    Ding New Member

    Hey! Danke für die Tipps:

    Ich habe es rausgefunden (MAC):
    - mit Maus auf Objekt fahren
    - CTRL-Taste drücken und klicken (Kontextmenü: Auswahl > unterstes auswählen)

    oder:

    - SHIFT + BEFEHL + ALT + ä >> unterstes Objekt markieren
    - BEFEHL + ALT + ä >> nächst unteres Objekt wählen

    so einfach wäre das....

    Gruss
    Role
     

Diese Seite empfehlen