Adobe Reader

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von teorema67, 5. Juli 2003.

  1. teorema67

    teorema67 New Member

    Hallo,

    nutzt ihr Adobe Reader 6? Ich habe ihn einige Zeit getestet (PB G4 550, 768 MB, OS 10.2.6), fand ihn unglaublich schwerfällig und jetzt wieder Acrobat Reader 5.1 aufgespielt.

    Was ist eure Erfahrung/Meinung?

    Gruß!
    Andreas
     
  2. teorema67

    teorema67 New Member

    Hallo,

    hat denn niemand den Adobe Reader 6 in Gebrauch? Vorstellen kann ich's mir schon, daher ja meine Frage (oben). Alle mit 5.1 unterwegs?

    Any comment??

    Gruß!
    Andreas
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    ja, die 6er Version startet unheimlich langsam, hat aber insgesamt bessere Funktionen als 5.1.
    Das entschädigt wieder (Lesezeichen, Suchfunktion u.a. ist verbessert), ansonsten nutze ich die Vorschau von MacOS, wenns mal schnell gehen muss.
     
  4. wkol

    wkol New Member

    Auch ich finde den 6er Reader besser in der Funktionalität. Dass er langsamer startet kann ich nicht unbedingt bestätigen. Ich habe überdies den Reader in die Startobjekte gelegt. So ist er immer da auf einen Klick ins Dock. Gruss wkol
     
  5. TimP

    TimP New Member

    ich find ihn auch sehr langsam, vor allem beim scrollen in den Lesezeichen. ist schon fast ne Frechheit und das auf nem Dual 1,25...
    Sonst, find ich, ist das Scrollen in den PDFs schneller geworden. Fühlt sich irgendwie so an, wie mozilla auf nem Performa...
     
  6. zeitmeister

    zeitmeister New Member

    Yepp,
    starten tut er langsamer; das scrollen geht dafür flotter.
    Schon seltsam aber, dass z.B. FreeHand 10 schneller startet als ein PDF-Viewer...

    Grüße, zeiti
     
  7. mauko

    mauko New Member

    ...man die Plugin's alle abschalten tut (Soll der Reader vor allem PDF's darstellen, geht's auch ohne Plugins..) Auf app mit Apfel+I ...
    Und in den Preferences kann man auch das Startbild abschalten, dann geht's wirklich schneller...

    Mauko
     
  8. teorema67

    teorema67 New Member

    Vielen Dank euch allen für die Berichte. Bei so vielen positiven comments werde ich Reader 6 glatt noch 'mal aufspielen und weiter ausprobieren. :)

    Gruß!
    Andreas
     
  9. teorema67

    teorema67 New Member

    Hallo,

    hat denn niemand den Adobe Reader 6 in Gebrauch? Vorstellen kann ich's mir schon, daher ja meine Frage (oben). Alle mit 5.1 unterwegs?

    Any comment??

    Gruß!
    Andreas
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    ja, die 6er Version startet unheimlich langsam, hat aber insgesamt bessere Funktionen als 5.1.
    Das entschädigt wieder (Lesezeichen, Suchfunktion u.a. ist verbessert), ansonsten nutze ich die Vorschau von MacOS, wenns mal schnell gehen muss.
     
  11. wkol

    wkol New Member

    Auch ich finde den 6er Reader besser in der Funktionalität. Dass er langsamer startet kann ich nicht unbedingt bestätigen. Ich habe überdies den Reader in die Startobjekte gelegt. So ist er immer da auf einen Klick ins Dock. Gruss wkol
     
  12. TimP

    TimP New Member

    ich find ihn auch sehr langsam, vor allem beim scrollen in den Lesezeichen. ist schon fast ne Frechheit und das auf nem Dual 1,25...
    Sonst, find ich, ist das Scrollen in den PDFs schneller geworden. Fühlt sich irgendwie so an, wie mozilla auf nem Performa...
     
  13. zeitmeister

    zeitmeister New Member

    Yepp,
    starten tut er langsamer; das scrollen geht dafür flotter.
    Schon seltsam aber, dass z.B. FreeHand 10 schneller startet als ein PDF-Viewer...

    Grüße, zeiti
     
  14. mauko

    mauko New Member

    ...man die Plugin's alle abschalten tut (Soll der Reader vor allem PDF's darstellen, geht's auch ohne Plugins..) Auf app mit Apfel+I ...
    Und in den Preferences kann man auch das Startbild abschalten, dann geht's wirklich schneller...

    Mauko
     
  15. teorema67

    teorema67 New Member

    Vielen Dank euch allen für die Berichte. Bei so vielen positiven comments werde ich Reader 6 glatt noch 'mal aufspielen und weiter ausprobieren. :)

    Gruß!
    Andreas
     
  16. teorema67

    teorema67 New Member

    Hallo,

    hat denn niemand den Adobe Reader 6 in Gebrauch? Vorstellen kann ich's mir schon, daher ja meine Frage (oben). Alle mit 5.1 unterwegs?

    Any comment??

    Gruß!
    Andreas
     
  17. Macci

    Macci ausgewandert.

    ja, die 6er Version startet unheimlich langsam, hat aber insgesamt bessere Funktionen als 5.1.
    Das entschädigt wieder (Lesezeichen, Suchfunktion u.a. ist verbessert), ansonsten nutze ich die Vorschau von MacOS, wenns mal schnell gehen muss.
     
  18. wkol

    wkol New Member

    Auch ich finde den 6er Reader besser in der Funktionalität. Dass er langsamer startet kann ich nicht unbedingt bestätigen. Ich habe überdies den Reader in die Startobjekte gelegt. So ist er immer da auf einen Klick ins Dock. Gruss wkol
     
  19. TimP

    TimP New Member

    ich find ihn auch sehr langsam, vor allem beim scrollen in den Lesezeichen. ist schon fast ne Frechheit und das auf nem Dual 1,25...
    Sonst, find ich, ist das Scrollen in den PDFs schneller geworden. Fühlt sich irgendwie so an, wie mozilla auf nem Performa...
     
  20. zeitmeister

    zeitmeister New Member

    Yepp,
    starten tut er langsamer; das scrollen geht dafür flotter.
    Schon seltsam aber, dass z.B. FreeHand 10 schneller startet als ein PDF-Viewer...

    Grüße, zeiti
     

Diese Seite empfehlen