AdobeCS2 File-Dialoge unsauber programmiert?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SeBiG, 28. November 2007.

  1. SeBiG

    SeBiG Member

    Howdy - folgendes:

    In meinem CS2 auffa Aaahbait habe ich folgendes Problem: bei allen Adobe-Anwendungen (außer bei PhotoShop, da funktioniert es sporadisch mal) sind die File-Requester wie Öffnen / Speichern etc. "kaputt", d.h. die Liste das aktuellen Verzeichnisses ist "unsichtbar" - die Dialog-Box beinhaltet nur noch Dateiname + Options-Buttons und haut einem ansonsten nur eine graue Wand vor den Kopp.

    Im Moment löse ich das so, daß ich mit der alternativen Dialog-Box arbeite, die Adobe ja im Rahmen seiner CS2-Produkte anbietet - aber die finde ich doof. Ich möchte lieber wieder mit meinem OS-X File-Requester arbeiten.

    Ich habe das Problem wie gesagt nur auf meinem G5 auf der Schaffe - und die ist sehr sauber installiert; bei meiner Kiste zuhause (der gleiche Rechner, das gleiche System 10.4.10 - dafür aber Kraut und Rüben durcheinander) habe ich das nicht.

    Kennt irgendjemand das Problem und hat 'ne Idee, woran es liegt? Vielleicht die Grafikkarte?

    Für Tips und Informationen wie immer dankbar ist ----> SeBiG
     

Diese Seite empfehlen