Adressbuch mit iPod Touch synchronisieren??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von orca, 12. Februar 2008.

  1. orca

    orca New Member

    Hallo Forum,

    ich habe kürzlich festgestellt, dass mein iPod Touch das Adressbuch nicht synchronisiert. Auf der Suche nach dem Fehler ist mir aufgefallen, dasss schon in iTunes die Adressbuch-Inhalte (z.B. Gruppen) nicht richtig drin stehen. Verschiedene Versuche (Rechte reparieren, Adressbuch neu anlegen) haben nichts gebracht.

    Zugegebenermaßen habe ich vor ein paar Wochen ein wenig rumprobiert, wie ich mein Adressbuch zwischen zwei Usern austauschen kann, ohne einen .Mac-Account. Aber diese glücklosen Versuche sollten nun mit dem Rechte reparieren wieder ok sein, oder?

    Wer hat bitte eine Idee, wie ich erst einmal im iTunes sehe, dass ich auf das richtige Adressbuch zugreife und es sich dann auch wieder synchronisiert?

    Danke
    Orca
     
  2. orca

    orca New Member

    Hallo, hat denn keiner eine Idee, wie ich das lösen kann? Bitte, Danke. Orca
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Starte iSync und setze alle Geräte mal zurück!
     
  4. orca

    orca New Member

    danke, für den Tipp. Ich habe gestern (vor der Anfrage) den iPod gelöscht und neu aufgespielt. Das hatte nicht geholfen. Meinst du, dass es durch die Prozedur mit iSync was ändert? Ist nämlich etwas lästig, weil dann das Update wieder draufgezaubert werden muss.

    Eigenartig finde ich, dass die Anzeige in iTunes nichts mit meinem Adressbuch zu tun hat. Hier sind weniger Gruppen drin abgebildet, als ich habe.

    ????
    Gruß
    Orca
     
  5. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    ... hatte das Problem unter 10.5 schon zweimal, ... :confused: :crazy: ... davor nie.

    ... bei mir hat es nicht geholfen, iSync zurückzusetzen. Archiviere bitte zuerst das Adressbuch (Ablage>Exportieren>Adressbucharchiv), da werden auch alle Gruppen, Fotos, ... gesichert.

    Zieh dann mal den Adressenordner (Library/Appl. support/Addressbook) auf den Schreibtisch und starte dann das Adressbuch neu.

    Es sollten jetzt nur zwei Adressen drin stehen, eine von Apple und die Angaben von dir, die du bei der Erstinstallation eingetragen hast. Gehe jetzt auf Ablage>Importieren>Adressbucharchiv und sichere dein Archiv komplett zurück, ...

    Ob es funktioniert hat, ... kannst du am besten damit testen, eine neue Gruppe im Adressbuch anzulegen. Die sollte dann auch bei der Gruppenauswahl im iTunes Synchronisationsfenster auftauchen.

    Bei mir hat das leider beide Male nicht funktioniert, probier es trotzdem, es erspart viel Nacharbeit, besonders, wenn man viele Adressen in verschiedenen Gruppen hat, ...

    Ich habe dann als einzigen Weg folgenden den gefunden:

    - als Erstes in den Einstellungen von Adressbuch.app kontrollieren, ob auch die Notizen und Fotos mit exportiert werden (siehe Bild 1)
    - alle Adressen markieren, sie als eine Datei auf den Schreibtisch ziehen
    - dann den Adressenordner (Library/Appl. support/Addressbook) auf den Schreibtisch ziehen und Adressbuch neu starten
    - die beiden Adressen (oder nur eine von Apple) löschen und die auf den Schreibtisch gezogenen Datei aus allen Adressen ins Adressbuch ziehen

    Dann sollte wieder alles funktionieren, leider musst du die komplette Gruppenstruktur wieder neu herstellen, die Daten selbst, sind aber alle da, mit Fotos und Notizen

    Nachdem ich das schon zweimal durch habe, läuft die Synchronisation seit einiger Zeit jetzt sehr stabil, ... ich konnte übrigens die ganze Zeit problemlos mit den Adressbuchdaten arbeiten, auf dem iMac war nichts weg oder verändert, nur die Synchronisation klappte nicht.
     

    Anhänge:

  6. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

  7. orca

    orca New Member

    Guten Morgen,
    ich hatte mich über deine Antwort so gefreut. Sie klang so schlüssig.... aber sie funktioniert nicht. Ich werde das Gefühl nicht los, dass iTunes nicht das richtige Adressbuch ausliest, aber ich finde nichts anderes. .. Blöd.
    Gruß
    Orca
     
  8. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    ... was passiert denn, wenn du (nach der Sicherung) den Adressbuchordner aus der Library verschiebst und umbenennst und danach iCal wieder startest? Siehst du die beiden Adressen, Apple und deine?

    Wenn ja, starte dann mal iTunes und stecke den iPod dran. Was steht denn dann im Synchronisationsfenster unter "Adressbuchkontakte synchronisieren"? Gruppen dürftest du dann keine finden. Geh mal auf "Alle Kontakte" und ganz unten: "Informationen auf diesem iPod ersetzen" > "Kontakte"

    Was passiert dann?
     
  9. orca

    orca New Member

    ja, genau, das mit den zwei Adressen war schon richtig. Deswegen war ich ja so guter Dinge, dass es nun klappt... aber .... im iTunes stehen dann nach wie vor die alten Gruppen drin. Auch bei der "Informationen auf diesem iPod ersetzen"-Variante ändert sich nichts.
     
  10. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    ... dann setz' mal iSync inkl. der Geräte komplett zurück und probiere es dann noch einmal, ...
     
  11. orca

    orca New Member

    Ich konnte den iSync-Verlauf zurücksetzen. Geräte im iSync zurücksetzen geht nicht ... ist grau (man könnte nur Blutooth-Geräte anmelden) ... hatte aber alles keine Änderung. iPod wiederherstellen hatte ich schon gemacht. .. vorgestern .. ????

    Gruß Orca
     
  12. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    ... da bin ich leider mit meinem Latein am Ende, ... wenn mir noch etwas dazu einfällt, melde ich mich, ...
     
  13. orca

    orca New Member

    Merci fürs Erste. Es ist schon erst mal gut, wenn ma merkt, dass nicht der einzige mit so nem Problem ist.

    Danke
    Gruß
    Orca
     
  14. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Das hat bei meinem neuen Touch auf Anhieb funktioniert (1.1.3)
     
  15. bernie303

    bernie303 New Member

    Hallo!
    Gibt es schon eine Lösung? Ich bin verzweifelt und hab exakt das gleiche Problem.
    Irgendwie greift iTunes nicht auf die aktuelle Version des Adressbuchs zu, das sehe ich daran, dass eine neue (Test)Gruppe in der Liste gar niht erst erscheint.
    Wer kann mir helfen? Danke!
     
  16. bernie303

    bernie303 New Member

    Hat denn keiner eine Idee? :(
     
  17. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich habe dasselbe Problem: es werden nur wenige Kontakte des Adressbuchs übernommen, neue Testgruppen allerdings schon (allerdings ebenfalls ohne alle Mitglieder).

    Was ist denn dieses ganze Gebugge bei Apple neuerdings? :frown: :confused:
     
  18. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Selber Finden macht schlau. Es hängt offenbar mit defekten Syncservices zusammen. Apple empfihelt folgende Herangehensweise:

    Zurücksetzen der SyncServices
     
  19. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ich fürchte, du bringst da etwas durcheinander. Mit der Reparatur der Zugriffsrechte mit dem FDP werden keine von dir verstellten Rechte zurückgesetzt. Lediglich die bei der Installation von Programmen vom Installer geänderten Rechte an Systemdateien werden dabei wieder auf die Default-Einstellungen des Systems zurückgesetzt. Es ist also durchaus denkbar, dass die von dir veränderten Einstellungen die Synchronisation verhindern.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen