Adressbuch: stürzt ab

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von schwarzer, 8. Dezember 2005.

  1. schwarzer

    schwarzer New Member

    Hallo,

    habe in OSX 10.3.9 ein Problem mit dem Adressbuch: wenn ich einen neuen Benutzer erstellen möchte, geht der bunte Ball auf und das wars....nix geht mehr. Habe daraufhin die Prefs in der Libary meines Accounts gelöscht und sogar ein neues Adressbuch installiert....immer wieder das gleiche Problem.

    Hat jemand einen Tipp für mich?
     
  2. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    hast du vielleicht an den Fonts gedreht?
    Z.B. verschoben oder geloescht?

    Was ist mit anderen iApps?
     
  3. schwarzer

    schwarzer New Member

    ...an den Fonds ist nichts verändert. Alles andere läuft prima...
     
  4. arnbas

    arnbas New Member

    Hast du auch Probleme mit Safari, Mail und anderen Apple-Progs?
    Wenn ja, ist das ein 10.3.9 Bug, der öfter aber nicht an allen Macs auftritt.
    Nur zu lösen indem du vorher die Schriftsammlung öffnest und auch im Hintergrund geöffnet lässt und danach kannst du wieder normal mit den Apple-Programmen arbeiten, oder du updatest auf 10.4.
     
  5. schwarzer

    schwarzer New Member

    ...das werde ich nachher gleich probieren...obwohl die anderen Appl. eigentlich laufen....
     
  6. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Da hat Arnabas aber einen lustigen "bug" entdeckt! Schade nur, dass ihn – zumindest meines Wissens – sonst kaum jemand kennt. Ein Geheimbug?
    Wenn die genannten Programme nicht laufen, so hat das in der Regel damit zu tun, dass die System-Helvetica (oder eine andere Systemschrift) gelöscht/deaktiviert wurde. Das Reaktivieren dieser Schrift erledigt normalerweise das Problem.
     
  7. arnbas

    arnbas New Member

    Tatsache ist, dass das Problem hier schon öfter gepostet wurde und immer unter der Betriebssystemversion 10.3.9 auftrat.
     
  8. schwarzer

    schwarzer New Member

    Gab es dafür eine Lösung? Ich habe nichts gefunden....
     
  9. arnbas

    arnbas New Member

    Nein keine richtige Lösung, außer wie gesagt immer die Schriftsammlung vorher öffnen oder auf 10.4 updaten.
     

Diese Seite empfehlen