Adressbuch und Excel

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von retobuechel, 9. März 2004.

  1. retobuechel

    retobuechel New Member

    Hallo Leute
    weiss jemand wie man Adressen aus Microsoft Excel (Mac Version) ins Adressbuch (V 3.1) exportieren (oder umgekehrt importiern) kann?
    Gruss
    Reto
     
  2. MagicMike

    MagicMike New Member

    Also, ganz sicher bin ich mir nicht, ob das mit Excel wirklich geht. Versuch mal, die Excel Tabelle als .csv (Comma seperated Value) oder als Tab delimited file zu speichern. Danach solltest du u.U bei



    http://www.scriptbuilders.net/

    einen Adressbuch Importer finden, der das kann.

    Vielleicht kannst du die Datensätze aber auch in Word Kopieren und von da aus importieren.

    Auf alle Fälle

    Good luck
     
  3. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    ich habs so gemacht:
    1.
    ExcelDatei speichern unter und als Text Tabs getrennt
    2.
    In Entourage (nicht hauen) die erstellte Datei importiert.
    3.
    Alle Addressen in Entourage markiert und per drag und drop in einen Ordner auf dem Desktop gezogen.
    so wurden vcf-Dateien erstellt (vcards)
    4.
    Im Apple Addressbuch die vcards importiert
    (alle markieren und sie werden in einem Rutsch gezogen)

    Ist etwas kompliziert aber es ging.

    PS: Mit dem Umweg über Netscape Addressbook dürfte das selbe Spiel auch klappen.

    Ich denke aber, dass es auf Versiontracker.com sicherlich ein Progi gibt, welches sich dem Thema annimmt.

    Ich bin auch nicht ganz super zufrieden mit dem Apfel Adressbuch. Vielleicht ist es unter Panther besser geworden.
    Wer weiss mehr ?
     
  4. glasauer

    glasauer New Member

    Auch wenn dies nicht sehr elegant aussieht - ich hätte es auch so gemacht, da es meines Wissens für Non-Programmierer keinen besseren Weg gibt.
    Auch unter Panther ist das Adressbuch wenig an einfachen Importen und Exporten interessiert. Scheint von Apple nicht erwünscht.

    Grüße aus Kassel
    Herbert Glasauer
     
  5. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    Hier gibts ein einfaches Tool genannt
    Address Book Importer das sogar auf Deutsch
    daherkommt.

    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/19177

    habs schnell getestet und es funzt prima.

    Aus Excel speichern unter als text tabs getrennt
    die Datei im Importer angeben die Felder zuweisen
    und los gehts.
     
  6. retobuechel

    retobuechel New Member

    Hallo Leute
    weiss jemand wie man Adressen aus Microsoft Excel (Mac Version) ins Adressbuch (V 3.1) exportieren (oder umgekehrt importiern) kann?
    Gruss
    Reto
     
  7. MagicMike

    MagicMike New Member

    Also, ganz sicher bin ich mir nicht, ob das mit Excel wirklich geht. Versuch mal, die Excel Tabelle als .csv (Comma seperated Value) oder als Tab delimited file zu speichern. Danach solltest du u.U bei



    http://www.scriptbuilders.net/

    einen Adressbuch Importer finden, der das kann.

    Vielleicht kannst du die Datensätze aber auch in Word Kopieren und von da aus importieren.

    Auf alle Fälle

    Good luck
     
  8. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    ich habs so gemacht:
    1.
    ExcelDatei speichern unter und als Text Tabs getrennt
    2.
    In Entourage (nicht hauen) die erstellte Datei importiert.
    3.
    Alle Addressen in Entourage markiert und per drag und drop in einen Ordner auf dem Desktop gezogen.
    so wurden vcf-Dateien erstellt (vcards)
    4.
    Im Apple Addressbuch die vcards importiert
    (alle markieren und sie werden in einem Rutsch gezogen)

    Ist etwas kompliziert aber es ging.

    PS: Mit dem Umweg über Netscape Addressbook dürfte das selbe Spiel auch klappen.

    Ich denke aber, dass es auf Versiontracker.com sicherlich ein Progi gibt, welches sich dem Thema annimmt.

    Ich bin auch nicht ganz super zufrieden mit dem Apfel Adressbuch. Vielleicht ist es unter Panther besser geworden.
    Wer weiss mehr ?
     
  9. glasauer

    glasauer New Member

    Auch wenn dies nicht sehr elegant aussieht - ich hätte es auch so gemacht, da es meines Wissens für Non-Programmierer keinen besseren Weg gibt.
    Auch unter Panther ist das Adressbuch wenig an einfachen Importen und Exporten interessiert. Scheint von Apple nicht erwünscht.

    Grüße aus Kassel
    Herbert Glasauer
     
  10. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    Hier gibts ein einfaches Tool genannt
    Address Book Importer das sogar auf Deutsch
    daherkommt.

    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/19177

    habs schnell getestet und es funzt prima.

    Aus Excel speichern unter als text tabs getrennt
    die Datei im Importer angeben die Felder zuweisen
    und los gehts.
     
  11. Chriss

    Chriss New Member

    Also ich suche/bräuchte was in die UMGEKEHRTE Richtung - sollte doch fast noch einfacher sein, sollte man glauben ....
    also daß einfach die Felder "Name, Vorname, Telefon, eMail" usw. aus MAIL in einfache Tabellenspalten (z.B. Excel) übernommen werden. Wie mach ich das denn am geschicktesten ... ?

    Danke für den Support !
    Chris
     
  12. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

Diese Seite empfehlen