Adressen löschen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rony25, 10. Juli 2006.

  1. rony25

    rony25 New Member

    Hallo

    Jedes mal, wenn ich im Mailprogramm den Anfang einer Adresse eingebe, erscheinen auch solche Adressen, welche aus dem Adressbuch entfernt wurden und schon lange nicht mehr benötigt werden. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich diese alten Adressen dauerhaft löschen kann?

    Danke, Rony25
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Gehe ins Menü "Fenster/Vorherige Empfänger" und lösche nach Lust und Laune!
     
  3. Mindcracker

    Mindcracker Decoder @ Work

    danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke, danke...

    gott, muss man tomaten auf den augen haben um so einfache dinge zu übersehen....

    was hab ich mich schon über diese alten adressen geärgert!

    merci
     
  4. rony25

    rony25 New Member

    Herzlichen Dank, hätte auch selber drauf kommen sollen.

    Rony25
     
  5. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ich glaube, das hat nix mit "Tomaten auf den Augen" zu tun.
    In OS X sind sehr, sehr viele Befehle aus den Menüs herausgenommen und in Paletten, Seitenleisten, Fensterleisten usw. untergebracht. Keine Sau guckt mehr in die Menüs – das ist das Problem.
     

Diese Seite empfehlen