Adressen nach iSync ..weg!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wolke, 19. Oktober 2004.

  1. wolke

    wolke Gast

    Gestern habe ich mein Adressbuch über iSync bearbeitet.
    iSync muß es zerschossen haben.
    Synchronisiert habe ich das Adressbuch(Address Book) davor bestimmt schon so um die 50x und es klappte eigentlich immer.
    Das Adressbuch ist jetzt komplett leer.
    Ich habe nach den Daten auf der Platte gesucht und auch 14 MB data gefunden...weiß aber nicht wie das zusammenpaßt,wie ich das wieder einsetzen kann.Außerdem heißt das Ding Adressbuch oder Address Book ...?
    Das ist blöd in verschiedenen Begriffen zu suchen.
    Irgend eine Idee wie man das Adressbuch wieder zusammenbringt?
    ...verzweifelt
    Wolke
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … gehe mal ins Menü Ablage/ Zurück zur Sicherungskopie

    Diverse Sicherungsdateien liegen in Home/ Library/ Application Support/ AddressBook
     
  3. wolke

    wolke Gast

    Gedacht habe ich daran auch schon....
    trau mich nicht so richtig denn die ca.2000Adressen,die ich habe sind schwer erarbeitet.Wenn ich jetzt was tausche kann ich es womöglich nicht mehr rückgängig machen.
    Wie komme ich denn an die Daten bei APPLE.mac?
    Vielleicht hat er ja die letzten Eintragungen gespeichert.
    Wolke
     
  4. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … die App beendet und neu geöffnet hast du schon mal?

    mit .Mac weiß ich nicht soo Bescheid, aber eine vorhandene Sicherung müßtest du erstmal problemlos downloaden und öffnen können?!
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … von wann ist denn deine letzte Datei mit der Endung ".abbu" in Applications Support/ Addressbook?
     
  6. wolke

    wolke Gast

    ....ich hänge immer noch.
    Die Datei.abbu gibt es bei mir nicht.
    Wolke
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … schade, dann hast du überhaupt noch keine Sicherungskopie erstellt, was bei der Vielzahl der Einträge für mich etwas unverständlich ist.
    Zumal es über den angebotenen Menüpunkt sehr komfortabel ist.
    Du scheinst beim Syncen quasi auf "leer" abgeglichen zu haben.
    Wenn du wirklich keine andere Sicherung auf deinem Rechner hast, warum nimmst du dann nicht die Version, die anscheinend auf Dotmac liegt?
     
  8. wolke

    wolke Gast

    Wenn ich mit .mac abgleichen wil über iSync dann bietet mir der Rechner diese Wahl nicht an.iSync läuft ab ohne dass ich konfigurieren kann.
    Als ich iSync zum Abgleichen einsetzte war das die Einstellung:
    Auf .mac löschen und die Version vom Rechner übernehmen.
    Sicherungskopie war für mich immer:Die Daten auf .mac und die auf dem Rechner.
    Werde wohl eine dritte Einstellung (Speicherplatz) machen....in Zukunft...wenn ich mit dem Spaß fertig bin.
    Wolke
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    o je, mein Mitgefühl hast du aber mal schon.
     
  10. nnetzer

    nnetzer Nikolaus Netzer

    Hatte ich bisher komplett übersehen: "Sicherungskopie anfertigen". Habe ich jetzt zum ersten mal gemacht und schon hundertemale "gesynct". Gut das bisher nix passiert ist.

    Puhh....

    Gruß
     
  11. wolke

    wolke Gast

    Da hast Du Glück.
    Meine Sicherung ist von Juni 2004.
    .
    Wie bekomme ich jetzt die .mac Version wieder auf den Rechner?
    Bei iSync läuft das Programm durch ohne die Dialogbox(Wie wollen Sie synchronisieren....) zu zeigen.
    Wolke
     
  12. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … bin ein wenig verwundert, dass sich keine dotmaccies melden_:)
    Kannst du nicht direkt in deinem iDisk-Verzeichnis navigieren und die entsprechende Datei ganz normal downloaden ohne diesen sync-Sch……?
     
  13. wolke

    wolke Gast

    dotmaccies gefällt mir.
    Ja, werde ich nachher mal ausprobieren.
    Danke
    Wolke
     

Diese Seite empfehlen