adressexport aus entourage nach adressbu

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von waaser, 21. Januar 2003.

  1. waaser

    waaser New Member

    adressexport aus entourage nach macOS X adressbuch?

    kennt jemand ein tool, dass die geordnet vollbringen kann?

    über die export-finktion von entourage kommt wenig vernüftiges raus leider.
     
  2. Mac-Mary

    Mac-Mary Gast

    Von Outlook zu Entourage, bzw. von einem zum anderen MS-EMail-Programm kann man die Mails, Adressen etc. übernehmen, in dem man den Ordner "Dokumente" unter "Users" kopiert (von einem Rechner auf den anderen). Vielleicht gibts ja einen "Dokumente"-Ordner under den Aplications -> Adressbuch oder vergleichbares?!?!
     
  3. waaser

    waaser New Member

    hmmm, das wir leider nicht funktionieren, da das adressformat vollkommen anders ist zwischen entourage und adressbuch.
    adressbuch sperichert adressen im v-card format und entourage in ein ganz eigenen binären format.
    was helfen würde, waere auch ein programm das entourage daten in vcard umwandeln kann.
    so könnte man sich die adressen wenigstens stueck fuer stueck rueberziehen.
     
  4. TomPo

    TomPo Active Member

    >adressbuch sperichert adressen im v-card format und entourage in ein ganz eigenen binären format

    Das ist so nicht richtig. Auch Entourage kann mit vCard´s umgehen, und zwar ganz einfach mit drag & drop. Versuch´s mal, ist ganz einfach.
     
  5. Pexx

    Pexx New Member

    Mit etwas Handarbeit gehts:
    in Entourage alle Kontakte aktivieren, per drag & drop in einem leeren Ordner zwischenlagern und von da ins Adressbuchfenster ziehen.
    Klappt wunderbar.
    Gruß
    Pexx
     
  6. buergi

    buergi New Member

    So habe ich es auch gemacht.
    Gruss Werner
     
  7. waaser

    waaser New Member

    ja, danke - funktioniert wunderbar
     
  8. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Solange es nicht zu viele Adressen sind. Bei mir hat Entourage ohne Kommentar nach 200irgendwas Kontakten einfach aufgehört. Hab' die Adressen dann eben auf drei Etappen exportiert...
     

Diese Seite empfehlen