äääh - Sonderzeichen unter Mail/OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mosen, 9. April 2001.

  1. mosen

    mosen New Member

    Bin ich eigentlich der einzige, der von Mail/OS X aus mit Windows-PCs kommunizieren will? Das kann doch wohl nicht sein, dass es dabei nicht möglich ist, Sonderzeichen wie ö,ü,ä,ß richtig darzustellen...

    Diese Probleme existieren zwischen Mac/Windows ja seit ewigen Zeiten, angeblich sollte aber Mac OS X jetzt von Haus aus Unicode unterstützen. Daher wundert es mich um so mehr, dass dann hinten wieder der selbe Kauderwelsch raus kommt.

    Unter Mac OS 9 kümmern sich mittlerweile wenigstens die Programme selber um die Lösung dieses Problems (Outlook, ICQ...), unter OS X ist das leideranscheinend noch nicht so (Mail, Fire...)

    Irgendwie kann ich es nicht glauben, dass Apple (Mail) dieses Problem einfach ignoriert, und das ansonsten recht brauchbare Mail für sämtliche deutschen (französischen, ...?) User praktisch unbrauchbar macht.

    Oder gibt es doch eine ganz einfache Lösung für dieses Problem und ich bin einfach zu blöd? Meine Freunde aus der Windows-Welt speien schon wieder Gift und Galle...

    Bin für jede Anregung dankbar...
     
  2. unregistriert

    unregistriert New Member

    ich hab das gleiche problem. weiß denn niemand wie man "mail" dazu bringt sonderzeichen anzuzeigen?
    stefan
     

Diese Seite empfehlen