ärgerliche Totalabstürze durch iTunes

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mkummer, 26. Mai 2008.

  1. mkummer

    mkummer New Member

    Hier würde es mal Zeit für Apple was zu ändern - was hoffentlich mit 10.5.3 passiert: seit längerem stürzt mir mein OS X 10.5.2 komplett ab, wenn ich in iTunes Filme oder Files in Coverflow auswähle oder zum Abspielen Doppelklicke. Der Absturz bringt das gesamte System zum Stillstand, sodass ein Hardware-Reset von Nöten ist. In den Diskussionsforen beklagen sich auch zahlreiche Benutzer über diesen ärgerlichen Bug. Soweit ich sehe ist die einzige Abhilfe im Moment auf die Coverflow-Darstellung zu verzichten. Wenigstens haben die Hardware-Resets noch keine Probleme auf der Festplatte gemacht.
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    >wenn ich in iTunes Filme oder Files in Coverflow auswähle oder zum Abspielen Doppelklicke. Der Absturz bringt das gesamte System zum Stillstand, sodass ein Hardware-Reset von Nöten ist.<

    Nutze das Coverflow zwar nicht so häufig, Hänger oder Totalabstürze des System konnte ich aber bisher noch keine feststellen.
     
  3. Lila55

    Lila55 New Member

    Auch bei mir keine Probleme, wenn ich über Coverflow etwas auswähle und doppelklicke.
    Das hilft dir zwar nicht weiter, aber es scheint zumindest kein generelles Problem zu sein.
     
  4. mkummer

    mkummer New Member

    Update: 10.5.3 scheint das Problem auch auf den neuesten MacBooks Pro beseitigt zu haben. Habe gestern 10 Filme in Coverflow der Reihe nach gestartet und diesmal gab es keinen Absturz...
     

Diese Seite empfehlen