aiff-import in Soundtrack

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Maccer, 8. Januar 2004.

  1. Maccer

    Maccer Gast

    hallo.

    Ich habe mit der dv-cam etwas aufgenommen, wovon ich den ton brauche. export des videos oder nur der Tonspur aus iMovie oder FCP 4.
    Im Programm Soundtrack wird die tondatei dann aber viel zu schnell abgespielt, auch wenn ich diese Datei mit iTunes zu mp3 und dann wieder zu aiff konvertiere ist es so.
    die Datei normal in Quicktime oder iTunes geöffnet: Geschwindigkeit stimmt.
    woran liegt das?
    Mit anderen Tonspuren aus imovie / fcp hat's auch geklappt.
     
  2. Hallo Maccer,

    habe grade das gleiche Problem, nachdem ich einen in iMovie erstellten Film in Soundtrack nachvertonen will. Die Audio-Spur ist schneller als der Film!
    Bist du mittlerweile auf eine Lösung gekommen?

    Bye
    Uli
     
  3. xgames

    xgames New Member

    Ich hatte mal ein ähnliches Problem:
    Film von meiner Hochzeit aufgenommen mit dv-Cam und unabhängig wurde der Ton auf Cassette mitgeschnitten.
    Nun war der Ton der dv-Cam total verhunzt (wahrscheinlich war der Tonkopf verstellt oder so.

    Daher habe ich den den Ton von Cassette digitalisiert und in den Film importiert. Aber auch hier musste ich den Ton etwas dehnen damit er synchron läuft.
    Ich habe das in »Amadeus« gemacht (Effekte -> Tonhöhe/Geschwindigkeit)
     

Diese Seite empfehlen