1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

aiff + logic und import ???

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von joerch, 5. August 2003.

  1. joerch

    joerch New Member

    Moin...
    ich habe hier von dvd, mehrere spuren als aiff auffa platte extrahiert + da das life aufnahmen sind dachte ich mir importier ich die aiff in logic und mach nen fade in und nen fade out - aber - logic fracht mich - what kind of file is this ?
    Jemand ne lösung für mich ???
    Wobei logic selber ja aiff im programm hat, das verstehe ich nicht.
     
  2. bnative

    bnative New Member

    hallo joerch

    Mit welchem Programm hast du extrahiert, evt. mit OSEx?

    Rohe PCM-Files?

    Die Spuren waren ursprünglich keine Ac-3/DTS-Streams oder?
     
  3. joerch

    joerch New Member

  4. bnative

    bnative New Member

    Bei mir erscheint ebenfalls bei WireTap-Files (*.aiff) die Meldung "What kind of file is this?". Ich schätze das Logic in diesem Fall Probleme mit der Headerinformation der Dateien hat.

    Mögliche Lösung: SoundApp (OS9)http://www.spies.com/~franke/SoundApp/

    SoundApp -> Ablage -> Konvertieren... -> Datei (WireTap-aiff) auswählen -> Einstellungen:
    • Dateiformat: AIFF
    • Kodierung: PCM
    • Abtastrate: Keine Aenderung
    • Kanäle: Keine Aenderung
    • Bits: Keine Aenderung
    -> Konvertieren -> Zielordner wählen -> sichern

    Es wird dabei keine wirkliche Konvertierung durchgeführt, lediglich der Header wird geändert.

    Die von SoundApp ertellten Files lassen sich danach problemlos in Logic öffnen (z.B. Drag+Drop -> Audio-Fenster oder Logic -> Audio -> Audio-Fenster... -> Audio-Datei -> Audio-Datei anmelden -> Add)
     
  5. joerch

    joerch New Member

    ich danke dir...
     

Diese Seite empfehlen