Air Port nur mit iTunes?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tjg, 23. November 2004.

  1. tjg

    tjg New Member

    Hallo liebe Leute von Macwelt! :)

    Ich bin noch keine Mac User aber es dauert glaube nicht mhr lange seit ich von einem Kumpel sein iBook gesehen und damit gearbeitet habe. Egal. Zu meiner Frage:

    Ich habe mir den Air Port gekauft den benutze mit mein iTunes (Laptop, Win XP Pro. ) und mit dem ich fleißig die Musik online kaufe.

    Gibt es ein Programme und eine Info ob ich auch mit dem Air Port Musik mit Media Player, Winamp,etc. und Games den Sound übertragen kann an meine Anlage. Das wäre sonst sehr schade, da ich sonst mit er Qualität und Empfang sehr zufrieden bin mit meinem ersten Apple Produkt.

    Vielen Dank für viele Antworten. :D

    Gruß,
    TJG
     
  2. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    Hallo tjg,

    zuerst einmal: Herzlich willkommen, ...


    Meines Wissens unterstützt nur iTunes im Moment AirTunes, d.h. das Streamen der Musi an die Anlage über Airport, ...

    Das soll dich aber bitte nicht daran hindern, zum iBook zu greifen, :cool:

    Viele Grüße Dirk
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Airports sog. AirTunes geht nur mit iTunes. Ob sich das mal ändert bleibt abzuwarten, und wenn, dann wird das bestimmt eher beim Mac der Fall sein als bei der Dose.

    Ein iBook ist schon mal kein schlechter Einstieg in die Mac-Welt!
     
  4. Xboy

    Xboy New Member

    Soviel ich weiss hat ein Schwede (?) rausgefunden, wie Apple Musik von iTunes zu AirportExpress sendet.
    Es ist bekannt für das knacken von Kopierschutz (gibt es da eine Mehrzahl???)

    Mir ist aber auch nicht bekannt ob es bereits andere Software gibt, die an AirportExpress Musik senden kann.
     
  5. createch2

    createch2 New Member

    ganz klar:

    Kopierschutzii
     
  6. MaDoHo

    MaDoHo New Member

    entweder:

    Kopierschützer (ein Schutz, viele Schützer)

    oder

    Kopierschutzen (ein Album, viele Alben)

    oder

    Kopierschützerer (frei nach MadoHo ©)




    naaa? wo sind die "pißa"-fedischischten?
     

Diese Seite empfehlen