Air Tunes - was brauche ich?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Cloud Dancer, 4. Februar 2007.

  1. Cloud Dancer

    Cloud Dancer New Member

    Hallo,

    als Apple-Neuling war ich von der Idee begeistert, dass ich Musik von meinem MacBook auf die Stereoanlage senden kann, begeistert. Also habe ich mit die Air Tunes Station und das Monster Kabel besorgt. Nun, irgendwie kommt zwischen MacBook und der Air Tunes Station keine Verbindung zu stande. Habe ich da etwas übersehen? Brauche ich vielleicht noch die Airport Express Station, damit das alles funktioniert?

    Vielen Dank im Voraus für die Hilfe

    Gruß aus dem Süden

    Gerhard
     
  2. Sunshine

    Sunshine New Member

    Was ist denn bitte die Air Tunes Station :confused:
     
  3. Chriss

    Chriss New Member

    hmmm, was haste denn bislang alles gemacht ... ?
    - Software installiert ?
    - Kabel richtig verbunden ?
    - leuchtet die grüne LED ?
    - AirTunes (bzw. die Anlage) in iTunes ausgewählt ?

    Du hast doch die Express (mit AirTunes), was anderes wie z.B. die Airport Extreme brauchste nicht ...
     

    Anhänge:

  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Das frage ich mich auch, aber eines ist sicher: Um eine Airport Express Basisstation komt man nicht herum.
     
  5. Chriss

    Chriss New Member

    na die Station mit AirTunes ... :rolleyes:
    und demnach braucht´s auch nichts anderes (mehr) ... (s.o.)
     
  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Was du unter "Air Tunes Station" verstehst, das weiss ich nicht. Was du aber zur Verbindung mit deiner Stereoanlage brauchst ist eine AirPort Express . Je nachdem wie dein Netzwerk aussieht, gibt es zwei Arten, wie du die Musik aus einem Mac via AirTunes zum Lautsprecher bekommst:

    - Wenn dein MacBook eine eingebaute AirPort Karte besitzt, dann musst du halt ein WLAN-Netzwerk mit der AirPort Express einrichten.

    - Ohne eingebaute AirPort Karte kannst du die AirPort Express auch mit einem Ethernet-Kabel mit deinem Netz verbinden und darüber die Musik weiterleiten.

    Wie der Name AirPort jedoch sagt, ist eher an eine Drahtlose übertragung gedacht.


    Gruss GU
     
  7. Cloud Dancer

    Cloud Dancer New Member

    Sorry für die Verwirrung, die ich mit falschen Bezeichnungen gestiftet habe. Also nochmal richtig:

    Ich habe das "AirPort Express mit Air Tunes" und das zugehörige Monster Kabel. Mein MacBook ist erst zwei Monate alt und mit AirPort ausgestattet.

    Als ich versucht habe, die Verbindung zwischen MacBook und AirPort Express herzustellen, hat stets nur die gelbe LED geblinkt. Sie hat nie grün geleuchtet. Daher die Vermutung, das evtl. ein weiteres Bauteil, wie z. B. die AirPort Extreme basisstation, nötig sein könte. Aber wenn es tatsächlich so ist, dass meine vorhandenen Teile genügen sollten, dann werde ich die Funktion nochmals überprüfen.

    Vielen Dank für die Hilfe

    Gruß aus dem Süden

    Gerhard
     
  8. kevin88252

    kevin88252 New Member

    zuerst musst du unter Programme dann dienstprogramme und anschliessend AirPort-Dienstprogramm starten....
    deine AirPortExpress station muss natürlich eingeschaltet sein

    in dem dienstprogramm wählst du deine basisstation aus und aktivierst bei den einstellungen das AirTunes

    sollte dies nicht funktionieren schreib mir ne mail

    bfmkus@gmx.ch
     
  9. AlienX

    AlienX New Member

    Es geht auch einfacher... Naja nicht ganz aber wenn jemand selbst AirTunes bauen will findet er/sie hier die Anleitung dazu
    http://rolf.haynberg.de/?p=14
    Grüße
     
  10. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    AlienX, sei bedankt für deinen hilfreichen Beitrag!
    Da hat jemand ein Problem mit der Airport Express und du schlägst vor, er solle sich sowas doch "einfach" selber bauen!
    Das nenne ich Sinn für Realitäten …
     

Diese Seite empfehlen