Airport Express HTTP funktioniert nicht. Skype funktioniert.

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von DerRavensberger, 7. Dezember 2007.

  1. DerRavensberger

    DerRavensberger New Member

    Hallo,
    ich habe eben meine Airport Express an unser neues Modem von Orange angeschlossen. Doch das Laden der Internetseiten funktioniert nicht. Schließe ich das MacBook über Ethernet an das Modem an, so funktioniert alles einwandfrei, doch sobald ich die AE dazwischen schalte tritt das Problem auf. Das komische daran ist, dass Skype dabei funktioniert. Ich kann damit sogar telefonieren. Welchen Grund kann das haben? Reset wurde auch schon überall mindestens ein mal durchgeführt. DHCP ist überall auf automatisch gestellt.

    Danke!
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Wenn du das mit der gleichen Netzwerkkonfiguration am Mac machst, wundert mich das gar nicht! Die APE ist ein Router und ein Router ist innerhalb eines lokalen Netzwerkes das einzige Gerät, dass die Verbindung zum Provider per PPPoE aufbaut. Auf allen im lokalen Netz befindlichen Clients muss daher PPPoE ausgeschaltet sein!
     
  3. DerRavensberger

    DerRavensberger New Member

    Hallo,
    also wir finden weder beim Vista, noch beim Laopard-Notebook irgendwelche Einstellungen zu PPPoE. Was mich jetzt allerdings noch mehr wundert ist, dass es bei dem alten Modem mit der exakt gleichen Konfiguration funktioniert hat. Da haben wir die AE auch nur an dem Ethernetport gesetzt.
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Ein Modem kann nur an einem Rechner betrieben werden und dazu muss der Mac auch selbst zum Provider aufbauen, daher muss in den Netzwerkeinstellungen auch PPPoE aktiv sein. Wenn du mit diesen Einstellungen einen Router zw. Modem und Mac schaltest, kann das auch nicht funktionieren! Du musst dann zwangsweise auch die Netzwerkeinstellung ändern! Dir scheint der Unterscheid zw. Router bzw. lokalem Netzwerk und DSL-Modem nicht bekannt sein, oder?
     
  5. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Wenn du in den Netzwerk Einstellungen das PPPoE nicht aktiviert hast, dafür bei TCP/IP auf DHCP gestellt hast, dann ist dein "Modem" wohl eher ein Router. Da die Airport Express Basis auch ein Router ist, der auf der WAN-Seite ein Modem erwartet, wird das nicht funktionieren. Zumindest nicht mit geeigneten Konfiguration der Airport Express Basis.

    Bei mir funktioniert eine Airport Express jedoch auch hinter einem Router. Du musst ihr aber das routen abgewähnen und sie nur auf Layer 2, also als Bridge verwenden. Die entsprechende Einstellung im Airport-Assistenten (Häkli entgernen) findest du im Anhang.

    Falls du aber tatsächlich nur ein Modem an der DSL-Leitung hast, dann kannst du natürlich die Airport Express als Router betreiben, dann müssen aber die PPPoE einstellungen mit dem Airport-Assistenten in der Airport Express konfiguriert sein.


    Gruss GU
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen