AirPort Express RIESENPROBLEM!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von PIZZA, 15. Oktober 2004.

  1. PIZZA

    PIZZA New Member

    Leute, habe ein riesenproblem. Wer kann mir helfen mit der Konfiguration AirPOrt Express? Habe dabei schon mein Account bei T-Online zerschossen. Ist jetzt wieder Frei geschaltet. Ich halte mich strikt an den anweisungen von AirPort Express Assistent... Bekomme aber diese meldung: Kann mir jemand helfen, bevor ich wieder mein zugang lahm lege. Was muß ich denn tun um ganz banal über Airport ins netz zu gehen? So blöd kann ich doch nicht sein! Habe ich mir echt nicht so Kompliziert vorgestellt. Danke euch

    Gruß aus Hamburg

    PS: Wo soll ich den der wert PPOE ja oder nein zuteilen????
    wie soll das gehen????
     
  2. mamue

    mamue New Member

    du sprichst mir sowas von aus der seele....

    ich hab offensichtlich das gleiche problem - hab es nur auf den account eingrenzen können,weil ich noch einen alten mac habe , über den ich auch nicht mehr per kabel+dsl ins internet komme. muss nun erstmal bis montag warten, bis die hotline wieder erreichbar ist.
    habe erst gedacht, es wäre die airportsoftware - alles nochmal runtergeschmissen und neu installiert - aber dasselbe in grün....

    die basisstation und die karte im pb12"g4 scheinen sich zu verstehen - signalstärke wird angezeigt , basis leuchtet grün und ich kann auch über itunes musik zur basis schicken.

    wie lange hat es bei dir gedauert, bis die telekom den zugang wieder frei gemacht hat?
    am dsl-modem leuchtet aber alles grün - was ja eigentlich heisst,dass hardwaremässig alles ok ist,oder?

    sorry,dass ich dir nicht helfen kann - vielleicht findet sich ja doch jemand mit einem heissen tip - wäre toll!!!

    gruss,mamue
     
  3. polysom

    polysom Gast

    Ja, ganz richtig, die AirPort Express Basisstation ist der Router.

    Ich hab das mit meinem Mac auch hin bekommen, also mal ganz der Reihe nach.
    1. Du baust die AirPort-Karte in den Mac ein (wirst du sicher schon gemacht haben).
    2. Du gehst in Systemsteuerung -> Netzwerk und schaust ob die Karte korrekt angezeigt wird.
    Dann gehst du auf „Zeigen“ -> Netzwerk-Konfiguration und ziehst in dem Fenster „AirPort“ ganz nach oben.
    Sodann müsste das mit der Karte funktionieren.
    3. Du verbindest das DSL-Modem über das Kabel mit dem DSL-Splitter.
    4. Du verbindest das DSL-Modem mit der AirPort Express Station und steckst beides ans Netz.
    5. Nachdem du die Software auf der CD installiert hast öffnest du nach dem Neustart das AirPort-Administrator-Dienstprogramm
    6. Nun müsste eine Station angezeigt werden auf die du doppelt klickst.
    Im Reiter „AirPort“ kannst (solltest) du ein Passwort („Schutz ändern...“) anlegen.
    Im Reiter „Internet“ kommt nun das eigentlich wichtige.
    Bei „Verbinden über...“ wählst du „PPP over Ethernet (PPPoE)
    Nun gibst du die Verbindungsdaten ein (Benutzername, Kennwort).
    Die anderen Einstellungen sind erstmal nicht so wichtig.
    Nun klickst du auf „Aktualisieren“, sollte eine SB-Meldung kommen klickst du auf „Ja“.

    Wenn du soweit alles hast müsste es eigentlich gehen.
     
  4. Paul Muad.Dib

    Paul Muad.Dib New Member

    Das liegt an der "deutschen Version" des Einrichtungsassistenten. Dort ist ein Fehler enthalten, so daß man ihn nicht korrekt beenden kann. Entweder ihr konfiguriert die Station manuell mit dem AirPort-Admin-Dienstprogramm oder ihr stellt den Assistenten auf die englische Version um. Das geht so:
    Das Programmsymbol vom Asisstenten an klicken und Apel-I drücken. Unter "Sprachen" im Info-Dialog das Häkchen bei "German" rausnehmen. Jetzt startet er normalerweise in Englisch.

    Gruß,
    PM
     
  5. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Danke, die Umstellung auf englisch scheint mein Problem behoben zu haben.

    Michael
     
  6. PIZZA

    PIZZA New Member

    Leute danke, mein Problem ist auch mitlerweile behoben. Surf jetzt fleißig mit der AirPort Express im netz:) Geile sache... Zu der frage wie lange es gedauert hat! Mich dürft ihr da nicht als maßstab nehmen, ich bin bei T-mobile beschäftigt, und da habe ich natürlich auch meine Connection zu T-Online. Also nach falscheingabe des Passworts dauerte es 3 minuten bis es wieder frei ist. Als tipp von mir, ruft die 01805305000 an. Klärt mal in netten worten was für ein problem ihr habt. Dann schalten die das sofort wieder frei. Aber kann mir jemand mal erklären wie die ganze netzwerk-sache bei apple funzt, oder gibt es da eine internetseite wo einem das mal schritt für schritt erklärt wird??? was ist DHC Lease 4 stunden? Portumleitung, IP Adressen gemeinsam nutzen, und und und. Im Admin Tool kann man ja eine menge einstellen. Aber was ist richtig??? Also wenn da jemand mal einen link hat, oder es verklickern kann, wäre es sehr schön...

    Grüße aus Hamburg
     
  7. speedy

    speedy New Member

    Schön, dass es bei allen so gut funktioniert - bei mir nicht.
    Netzwerkstatus zeigt an: eine Verbindung zum Internet besteht. Aber ich komm nicht rein.

    Schließ ich das Kabel an - wie jetzt - gehts prima.;( ;( :confused:
     
  8. speedy

    speedy New Member

    Ich sag lieber, was funktioniert. Das geht schneller.
    In Stichpunkten:
    DSL-Modem ok
    Assistent geht - auch in deutsch
    Airport Express = Lampe grün
    Statusanzeige = Verbindung zum Internet mit Express aktiv

    www.irgendwas = kann Server nicht finden

    iTunes und Drucker habe ich noch nicht ausprobiert

    Gruß

    speedy
     
  9. speedy

    speedy New Member

    Nein, wozu soll das gut sein?
     
  10. speedy

    speedy New Member

    Aber mit dem Kabel geh ich doch genau den gleichen Weg - oder etwa nicht? Und das funktioniert.
     
  11. speedy

    speedy New Member

    Nein, ich geh mit dem Kabel direkt ins Modem. Die Rede ist von Airport Express. Da gibt es nur eine Kabelverbindung zwischen AE und Modem. AE und Rechner ist immer w-lan.

    speedy
     
  12. speedy

    speedy New Member

    Danke, das werde ich morgen mal versuchen.
     

Diese Seite empfehlen