airport extreme base station und printer sharing

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von happy-switcher, 8. September 2003.

  1. happy-switcher

    happy-switcher New Member

    habt ihr eigentlich gelegentlich probleme beim printer sharing über die neue airport-extreme printer server schnittstelle. bei mir gehen manche druckaufträge verloren. habe einen laserdrucker von kyocera dran hängen. über usb keine probleme. kann es am 5 m langen usb kabel liegen?
     
  2. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Hallo,
    5 m sind die max. Länge lt. USB-Standard. Sollte also funzen, vorausgestzt das Kabel fängt nicht zu viele Störungen ein.
    Vermeide zu dichte Abstände zum Monitor, Modem und anderen E-Smog-Quellen.

    cu
    Peter
     
  3. happy-switcher

    happy-switcher New Member

    habt ihr eigentlich gelegentlich probleme beim printer sharing über die neue airport-extreme printer server schnittstelle. bei mir gehen manche druckaufträge verloren. habe einen laserdrucker von kyocera dran hängen. über usb keine probleme. kann es am 5 m langen usb kabel liegen?
     
  4. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Hallo,
    5 m sind die max. Länge lt. USB-Standard. Sollte also funzen, vorausgestzt das Kabel fängt nicht zu viele Störungen ein.
    Vermeide zu dichte Abstände zum Monitor, Modem und anderen E-Smog-Quellen.

    cu
    Peter
     
  5. happy-switcher

    happy-switcher New Member

    habt ihr eigentlich gelegentlich probleme beim printer sharing über die neue airport-extreme printer server schnittstelle. bei mir gehen manche druckaufträge verloren. habe einen laserdrucker von kyocera dran hängen. über usb keine probleme. kann es am 5 m langen usb kabel liegen?
     
  6. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Hallo,
    5 m sind die max. Länge lt. USB-Standard. Sollte also funzen, vorausgestzt das Kabel fängt nicht zu viele Störungen ein.
    Vermeide zu dichte Abstände zum Monitor, Modem und anderen E-Smog-Quellen.

    cu
    Peter
     

Diese Seite empfehlen