Airport Extreme: Kompatibilitätsproblem??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ugi, 3. November 2004.

  1. ugi

    ugi New Member

    Mein Problem habe ich schon ins Hardware-Forum eingestellt, aber es ist doch wohl eher ein Software-Problem, deshalb hier nochmal:
    Mein Sohn hat sich für sein iBook G4 eine Airport Extreme Karte angeschafft, damit er sich in das drahtlose Netz seiner Uni einwählen kann.
    Leider bekommt er keine Netzverbindung, auch der Admin des Uni-Netzes meinte nur, dass es mit einigen Computern, z.B. mit Linux, nicht funktioniert.
    Die Uni schreibt dazu in der allgemeinen Erläuterung:

    Voraussetzungen:
    WLAN-Karte nach IEEE 802.11b bis 11 Mbit/s mit 128-Bit-Verschlüsselung.
    Die Kompatibilität der WLAN-Karte zu den installierten Access-Points (RoamAbout R2 von Enterasys Networks) kann nicht garantiert werden.


    Nun arbeitet die Airport Extreme laut Apple Datenblatt aber nach IEEE 802.11g, also ....g statt....b!
    Sind die beiden Standards inkompatibel? Gibt es eine Software-Lösung?
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Das ist mit Sicherheit nicht das Problem. G ist abwärtskompatibel. Wenn es sich wirklich um ein VPN-Netz handelt, musst du herausfinden, welches Protokoll das ist! Und wenn es tatsächlich eines ist, was nur auf der Windows-Seite genutzt werden kann, ist das schlecht. Es gibt aber VPN-Software für X, nur muss das Protokoll stimmen! Ohne diese Information kommst du nicht weiter!
     

Diese Seite empfehlen