Airport Extreme unter Virtual PC 6

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von DerRavensberger, 14. September 2004.

  1. DerRavensberger

    DerRavensberger New Member

    Hallo, habe ein kleines Problem. Ich habe Virtual PC 6 bei mir laufen und möchte damit über Airport Extreme ins Netz, da bei uns an der Uni Mac OS nicht unterstützt wird. Wie funktioniert das nun? Habe unter Eingabeaufforderung bei Windoof XP mal ipconfig eingetippt und da stehen nur Nullen. Das heißt ja, dass er keine Verbindung hat. Wäre für jede Hilfe dankbar.
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Unter VPC gibt es 2 Arten, um eine Netzwerkverbindung vom Mac zu nutzen:
    1. VPC nutzt eine bestehende Verbindung vom Mac. Windows und der Mac haben beide die gleiche IP. Unter VPC 5 heisst das "freigebenes Netzwerk". Wie das unter VPC 6 heisst, steht sicherlich in der Bedienungsanleitung.
    2. VPC hat eine eigene IP, Mac und Windows nutzen eigenständige Verbindungen über ein Ethernet bzw. Airport. Das aber setzt eine korrekte Windows-Konfiguration im Bereich Netzwerk voraus.

    Dann stellt sich die Frage, wie die Verbindung aufgebaut wird. Könnte es ein, dass du dich über ein Virtual Private Network (VPN) verbindest, was häufig bei WLAN-Netzen verwendet wird?
     

Diese Seite empfehlen