Airport Extreme (VOIP)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mib2000, 4. November 2005.

  1. mib2000

    mib2000 New Member

    Hallo

    Ich möchte mir vielleicht eine Airport Extreme kaufen, doch mich würde noch interessieren ob es dazu schon VOIP Unterstützung gibt. Auf der Apple-Homepage konnte ich nichts finden, doch vielleicht gab es ja Firmware-Updates die nun VOIP unterstützen.

    Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

    Vielen herzlichen Dank
    Gruss MIB2000
     
  2. co96

    co96 New Member

    hallo!

    habe gerade gestern nacht mit amerika über ichat und meiner airport extreme ge"VOIP"ed…

    oder zählt ichat nicht? :confused:

    -co96
     
  3. createch2

    createch2 New Member

    Airport überträgt auch nur Daten von A nach B und zurück. Warum soll damit kein VoIP möglich sein??
     
  4. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Sag doch erst mal wie du Voip-en willst?

    Mit welcher Hardware?
    Mit welchem Protocoll? Skype, Gizmo, SIP,...etc...?
    Am Rechner?
    Am "normalen" analog/isdn Telefon?
     
  5. macevents

    macevents New Member

    Hallo.
    Kann man eigentlich auch mit Windows Nutzern z.B. Messenger etc. iChaten oder geht das nur innerhalb des MAC Bereiches + AOL?

    Gruß
    macevent
     
  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Die Frage ist doch, was Du unter VoIP verstehst. :nicken:

    Im Weitesten Sinn ist auch iChat ein "Telefongespräch", das via IP Packete digital von A nach B übertragen wird. Es ist jedoch nur zwischen Teilnehmern mit diesem Programm möglich.

    Als "echtes" VoIP ist normalerweise ein Programm gemeint, das das Telefongespräch via SIP aufbaut oder dazu ein proprietäres Verfahren anwendet, wie das Skype tut. Dabei ist es möglich, dass en PC/Mac Teilnehmer einen konvenzionellen Festnetz- oder Mobilteilnehmer anruft. Der PC/Mac kann sogar eine ganz normale Rufnummer bekommen und ist damit auch von allen konventionellen First-Line Netzen erreichbar.

    Es ist aber auch möglich, dass du eine "Blackbox" bekommst, bei der auf der einen Seite die zwei Drähte der DSL-Leitung und auf der anderen Seite ein normaler Telefonanschluss plus Internetzugang vorhanden sind. Am Telefonanschluss kannst du ein ganz normales Telefon anschliessen und wie mit jedem anderen Telefon telefonieren. Das gespräch geht jedoch nicht über das konventionelle Analog- oder ISDN-Netz, sondern wird via VoIP übertragen.

    Nun bist du daran zu sagen, was du eigentlich möchtest.

    (Vielleicht findest du dann eine brauchbare Antwort unterm Weihnachtsbaum.
    :xmas: :xmas: :xmas: )


    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen