Airport findet kein Netz. Help!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacSteff, 23. September 2004.

  1. MacSteff

    MacSteff New Member

    Liebe Macianer,

    ich hab ein großes Problem.
    Ich habe für meinen G4 iMac 17’’ bei ebay eine Airport-Karte ersteigert.
    Mit dieser möchte ich ins WLAN meiner WG.
    Die Karte ist eingebaut, wird vom Computer im Systemprofiler erkannt und doch – sie findet kein Netz.

    Der WLAN-Router ist von der Firma SMC und an ihm hängen zwei Windows-Rechner und ein ibook meiner Mitbewohner, die jedoch mit 54MBit/s (also beim ibook einer AirportExtreme-Karte) laufen. Der Router ist auf einen Modus eingestellt, der beides erlaubt: 802.11b (Airport) und 802.11g (Airport Extreme). Der Zugang zum Router geschieht über die autorisierte MAC-Adresse der Airport-Karte, ohne Kennwort.

    Wieso finde ich kein Netz?
    In meinem Zimmer beträgt die Signalstärke 50%. Es ist also ein Netz da. Auf jeden Fall. Nur der Mac findet’s nicht und ich bin verzweifelt.

    Könnte etwa die Karte kaputt sein?
    Oder gibt es etwas zu beachten und einzustellen, damit es funktioniert?
    Wie kann ich testen, ob die Karte funktioniert?
    Sie wird vom Computer erkannt, aber findet kein Netz. Wie kann ich testen, ob die Antenne funktioniert?

    Danke für Eure Hilfe,
    MacSteff.
     
  2. starwatcher

    starwatcher New Member

    habt ihr am router den standardnamen geändert? Ist er nicht sichtbar?
    Dann müsstest du noch den netznamen angeben.

    Empfehlung: zum testen den router kurz auf standard stellen, keine MAC addressen zugriffsbeschränkung. dann solltest du auch kontakt herstellen können. danach step by step die notwendigen security features wieder aktivieren.
    Wenn du schon die 50% anzeige siehst, scheint deine karte zu funktionieren... das wird schon...
    Bin mir jetzt nicht sicher, ob ihr mit dem ibook die karte zum testen mal swappen könnt...
     
  3. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ist es möglich, dass die Station auf einem Kanal sendet, den die Karte nicht unterstützt? Je nach Weltgegend ist das Frequenzspektrum breiter oder enger. Stell die Station mal auf einen "mittleren" Kanal ein, falls sie jetzt irgendwo am äusseren Rand eingestellt sein sollte.

    Sonst würde ich auf "versteckte SSID" tippen, wie starwatcher bereits geschrieben hat.

    Christian.
     
  4. mausbiber

    mausbiber New Member

  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>Der Zugang zum Router geschieht über die autorisierte MAC-Adresse der Airport-Karte, ohne Kennwort.
    <<

    Die MAC-Adresse der Airport Karte ist im Router registriert.
    Signal ist da.
    Du müßtest also im Netz schon drin sein.
     
  6. BleedingMoon

    BleedingMoon New Member

    mmh, ist zwar nur ne Vermutung aber trotzdem:

    Hast du bei dir am Mac eventl. eine statische IP festgelegt?
    Wenn ja, mußt du den Router noch als Gateway einrichten, wenn nein und DHCP am Router aktiviert ist müßte es eigentlich klappen!

    Wie gesagt ist nur ne Vermutung, ich konnte über meinen Router auch nicht ins Netz bis ich drauf gekommen bin, dass ich meine statische IP ja rausschmeissen muss.
     
  7. mattis

    mattis New Member

    Hallo MacSteff

    Hatte das gleiche Problem wie du mit meinem gebraucht gekauften ibook. Hab alles ausprobiert vom Airportkartentausch bis Systemneuinstallation. Airportkarte wurde bei mir auch erkannt.

    Bin dann zu meinem freundlichen Apple Händler in meiner Not.
    Der hat dann nach langem Suchen bemerkt, dass 2 von den ca. 40Pins an denen die Airportkarte andockt umgebogen sind.

    Das Rückbiegen steht noch aus, ist beim ibook ziemlich aufwendig.

    Schau halt mal ob bei dir die Pins alle in Ordnung sind.
     
  8. dasmussdaweg

    dasmussdaweg New Member

    ich hab so ein ähnliches problem mit dem router von nem kumpel, den find ich nicht mit meinem powerbook. er und 2 andere win rechner sehen das netz aber mir wird es nichtmal angezeigt. und es ist kein verstecktes netz, wir haben schon jegliche verschlüsselung abgestellt, die frequenzen geändert, die kanäle, aber ich seh den humpen nicht.

    er hat nen Model WGT634U von Netgear... der mag mich wohl nicht.
     
  9. starwatcher

    starwatcher New Member

    kannst du dich problemlos in ein anderes netz einklinken?
     
  10. dasmussdaweg

    dasmussdaweg New Member

    jep z.b. bei mir zuhause.
     
  11. dasmussdaweg

    dasmussdaweg New Member


    also KisMAC kackt bei mir, oder sagen wir macht beim scan irgendwann nichts mehr. das rad deht sich aber mehr passiert nicht. gehört das so?

    :rolleyes:
     
  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Kismac sollte immer das aktuelle Signal anzeigen wenn der Scann läuft.

    Kismac ist für mich das Programm das mir immer genau anzeigt ob mein Netz ok ist.
    Denn manchmal zeigt das Airportsignal Null an und die Verbindung zur Base ist eingestellt.
    Starte ich dann Kismac zeigt es immer genau an, das Karte und Netz ok sind.
     
  13. dasmussdaweg

    dasmussdaweg New Member

    bei mir scheint es sich irgendwie aufzuhängen, das scan symbol unten links dreht sich nicht mehr, dafür aber der ball.
    muss ich da vorher was einstellen, oder was mit den "driver tool" machen?
     

Diese Seite empfehlen