Airport-Frage

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zerwi, 4. April 2004.

  1. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Tach,

    nachdem ich nun auch einen iMac habe, wurde dieser mit der Airport-Karte aus dem PowerMac ausgerüstet. Geht wunderbar.

    Da der PowerMac ca. 20 cm neben der AP-Basisstation steht, habe ich ihn nun per Ethernet-Kabel mit der Station verbunden. Netzwerkeinstellung wie gehabt DHCP. Ins Internet komme ich (per DSL) mit dem PowerMac nun nur, wenn die Basisstation auf "Automatisch verbinden" konfiguriert ist (früher habe ich immer auf Bedarf verbunden). Eine Einwahlmöglichkeit in der Menüleiste wie bei reinem Airport (also "Verbinden" bzw. "Trennen") gibt es in dieser Konstellation nicht. Auch sieht man dort leider nirgends die Verbindungszeit bzw. ob überhaupt eine Verbindung besteht. Wäre ja auch kein Problem, würde die Basisstation auch irgendwann mal wieder die Verbindung bei Nichtbenutzung trennen. Aber egal, was ich einstelle (5 min./10 min./20 min.....), die Verbindung bleibt bestehen (wie ich dann z.B. am iMac beim Airport-Verbindungsstatus sehen kann) - stundenlang. Beenden kann ich die Verbindung nur per Airport vom iMac oder vom iBook aus. Ist etwas umständlich...

    Da ich einen Volumentarif habe, möchte ich die Verbindung auch mal wieder trennen lassen bzw. vom PowerMac aus manuell trennen. Wißt Ihr da Lösungen?
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    und up
     
  3. Macowski

    Macowski New Member

    Also von mir erfährst Du nichts!
    :D
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Toller Tip! :party:

    Hat aber nix mit dem Tarif zu tun. Ich mag es nur nicht, wenn die Verbindung ständig online ist. Hab ich schon nicht gemacht, als ich noch eine (teure) Flat hatte. Bei einem Volumentarif kann ich auch 24 h online bleiben. Will ich aber nicht. Das ist der Punkt.
     
  5. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Ach ja, noch was: Bei dem Aufpreis für eine Flat (wer braucht die?) amortisiert sich eine 3. Airportkarte ganz schnell. Aber es muß da ja eine andere Lösung geben.

    WARUM nur beendet die AP-Station die Verbindung nicht, obwohl dies aber so eingestellt ist???

    Hoffe, jemand weiß da was dazu. :klimper:
     
  6. uniehoff

    uniehoff New Member

    ...dieses problem habe ich auch gerade.
    gibt es denn keine lösung ?

    viele grüsse

    uniehoff
     
  7. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Surf mal hier hin und schau ob es da etwas gibt. Die Modem Utility jedenfalls funktioniert bei mir prächtig.

    Christian
     
  8. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Danke. Der Link geht aber nicht...kannst Du das mal checken?
     
  9. uniehoff

    uniehoff New Member

    danke auch - bei mir geht der link leider auch nicht.
     
  10. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Sorry - die scheinen ihre Verzeichnisstruktur usw. umgebaut zu haben (ich hatte den Link aus dem "ReadMe" abgeschrieben. Jetzt sind die Sachen da zu haben.

    Christian.
     

Diese Seite empfehlen