Airport-G4 in PC-Funknetz?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maniac, 14. März 2003.

  1. maniac

    maniac New Member

    Hallo,

    habe da eine Frage zu Airport am Mac. Will mit meinem Mac in eine Funknetzwerkumgebung eines 3COM routers. kann im os 9 aber nur netzwerkname und passwort eingeben. wie kann ich das alles richtig einstellen, da es bis jetzt nicht klappt!
    wer hat erfahrungen mit sowas und kann mi in meiner Not helfen?

    vielen dank im voraus

    maniac
     
  2. maniac

    maniac New Member

    KEINER NE IDEE???

    habe im moment weitere Fehlerquellen ausgeschlossen! Das Problem lässt sich im Moment auf folgende Ursache zurückführen:

    der mac findet die airport-umgebung nicht und über "andere..." verbinden erwirkt einen unschönen Fehler > "Beim Versuch... bla bla... eine Vebindung ... bla bla ... herzustellen ist ein Fehler aufgetreten"

    WAS SOLL ICH TUN?

    bitte helft mir

    gruss

    der verzweifelte maniac
     
  3. Juergen Metz

    Juergen Metz New Member

    Hallo,

    ich weiß nicht, ob Dir das hilft, aber bei mir sieht die Sache so aus:

    Mein PowerBook G4 unter OS 9.2.2 und integrierter Airport-Karte geht über einen Access-Point in ein sonst komplett mit NT-Maschinen vollgestopftes Netz. Ich habe vom Admin eine IP-Nummer bekommen, im Kontrollfeld TCP/IP mit manueller Konfiguration diese Nummer eingetragen, Teilnetzmaske und Router-Adresse eingetippt und Airport als Verbindung ausgewählt.

    Airport vollständig installiert (Version 2.0.4). Das legt dann 4 oder 5 Systemerweiterungen ab. Überprüf mal, ob die alle aktiviert sind.

    Wichtig ist wohl auch, dass man den richtigen Namen bzw. die richtige Hardware-Adresse des Access-Point angibt, wenn man über das Klappmenü "Andere" anwählt. Bei mir heißt das schlicht Raum 13 - und drin war ich.

    Mehr mußte ich nicht tun.

    Hilft das?

    Jürgen
     

Diese Seite empfehlen