airport geht mit meinem netztwerk nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von riffraff, 16. Dezember 2006.

  1. riffraff

    riffraff New Member

    hallo, in meinem stammcaffee gibt es ein kostenloses offenes w-lan das jeder ohne weiteres benutzen kann. ich kann mich auch ohne probleme mit meinem macbook verbinden , doch ein kollege von mir ebenfalls mit macbook bekommt immer eine fehlermeldung das ein fehler aufgetreten ist. er kann mit allen anderen netztwerken verbinden nur das zum kaffee gehörige geht nicht? warum geht es bei mir und bei ihm nicht. vor kurzem saß ort auch ein mädel mit macbook, die das gleiche problem mit dem netztwerk hatte, mit der selben fehlermeldung.
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Und was genau sagt denn die Fehlermeldung?

    Christian.
     
  3. riffraff

    riffraff New Member

    folgende fehlermeldung: zum netzwerk xxxx konnte keine verbindung hergstellt werden. dann kann man erneutversuchen oder abbrechen drücken. mitlerweile gitb es das problem mit einem weiteren mac book allerdings noch aus der core duo generation das sich ebenfalls nicht mit dem offenen netzwerk verbinden kann. allerdings ist auf dem zusätzlich bootcamo und win xp installiert und da geht's unter os x ist abet nix zu machen. in den foren gibt es vermehrt berichte darüber das airport scheinbar probleme mit einigen routern hat allerdings wird nirgends eine lösung oder ursache benannt. seltsam auch das es bei meinem mb geht bei seinem aber nicht obwohl sie 'identisch' sind. auf der apple seite gibt es ein update für airport (vom 15.12.) spez. für mb, welches angeblich die kompatibilität verbessern soll, hatte allerdings nicht den gewünschten effekt. nachfragen bei div. ortsansässigen mac händlern brachte auch keine lösung, auch wenn das problem oft bekannt war.
    :confused:
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Manchmal hilft es, einfach eine neue Umgebung in den Systemeinstellungen/Netzwerk anzulegen. In dieser wird dann Airport an die oberste Stelle gezogen (Bereich Netzwerkkonfigurationen). Manchmal ist auch eine Radikalkur hilfreich, sozusagen das Zurücksetzen der kompletten Netzwerkeinstellungen. Dazu den Ordner Festplatte/Library/Preferences/SystemConfiguration mal auf den Schreibtisch verschieben und neu starten. Danach sind die Netzwerkeinstellungen komplett auf Neuzustand.

    Mehr fällt mir dazu auch nicht ein, sorry!
     

Diese Seite empfehlen