airport meets airtunes

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Posi, 5. September 2005.

  1. Posi

    Posi New Member

    Hallo MacSpezialisten,

    Ich hatte da so eine Idee: ab mit meiner cd sammlung via iTunes auf einen Server. Airport express in alle Zimmer. Via ibook zugriff auf den server und dann mit airtunes an die jeweilige anlage. Mit 2 Kindern eine wirklich tolle Sache - keine CD-Raufereien mehr. Gesagt getan... nur dann... Ein Aussetzer jagt den anderen... von Musikgenuss keine Spur. Für Lösungsansätze wäre ich unendlich dankbar.

    thanx

    posi
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Hallo Posi. Willkommen im Macwelt-Forum. :)

    Ich kann dir zwar nichts zu airTunes sagen, aber es gibt hier einige die das nutzen.

    Es wäre allerdings für die Helfer sehr wichtig, wenn du mitteilen könntest was du für ein System benutzt, welche iTunes-, und welche AirPort-Software du hast. Außerdem kann es wichtig sein, welche Firmware du auf deinen Express Stationen hast.

    micha
     
  3. createch2

    createch2 New Member

    Das heisst das ibook greift per wlan auf den Server zu und muss auch über wlan zur anlage streamen. Das wird wohl zuviel des guten sein.
    Um Fehlerquellen auszuschließen würd ich erstmal musik die direkt auf dem ibook liegt zu airtunes streamen. wenn das geht, würd ich mal sehen ob der stream von server zu itunes richtig geht (auf dem ibook abspielen, nicht auf airtunes). Wenn beides funzt wirds wohl daran liegen nicht beide streams gleichzeitig handeln zu können. Es geht hier wohlgemerkt nicht um die Bandbreite von Airport, sondern um das handeln der streams mit möglichst wenig unterbrechungen und zwischenspeichern.

    Kannst aber auch erstmal nach anderen Störquellen suchen. Mein DECT Telefon steht als Störquelle ganz hoch im Kurs.
    Verschlüsselungen der Verbindung könnte ein weiterer Grund sein. Die kann man ja testhalber mal abschalten.
     
  4. QNX

    QNX New Member

    Ich habe AirTunes im Einsatz und das ohne Probleme!

    Ich habe jeder Station eine eigene IP gegeben, da ich mit DHCP durchaus Probleme mit Aussetzern hatte. Es kommt auch drauf an wieviel auf den Server zugreifen und Musik abspielen wollen.
     
  5. Posi

    Posi New Member

    danke für die nette begrüssung - wie kann ich die firmwareversion auslesen?
    bin leider ein totaler wlan newbie - kenne mich mit netzwerken ganz gut aus - aber die materie ist wohl noch etwas komplexer

    thanx

    posi
     
  6. Posi

    Posi New Member

     
  7. Posi

    Posi New Member

    ich verwende auch fixe ip adressen und greife im moment alleine auf den server zu.
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Im Ordner Dienstprogramme findest du das AirPort Admin. Dienstprogramm. Wenn du das anklickst, und dann Apfel + I drückst erscheint das Informationsfenster. Hier findest du unter »Version« welche AirPort Software du verwendest.

    Wenn du nun das AirPort Admin. Dienstprogramm öffnest, erscheint in dem Fenster auf der rechten Seite der Name der Station, die MAC-Adresse des Ethernet-Ports, die AirPort ID, und darunter die Firmware.

    micha
     
  9. Posi

    Posi New Member

    sorry:v.5.5.1
    mac osx 10.3.9
    itunes 4.9 (17)
    airport 4.1

    danke

    posi
     
  10. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Das sind genau die Daten, nach denen ich gefragt hatte. :nicken:

    Es gibt eine neue AirPort Software, die soll die Verbindungsqualität verbessern. Hast du mal in den Systemeinstellungen unter Software-Aktualisierung nachgesehen, was es da neues gibt?

    Mit diesem Update auf AirPort 4.2 wird auch eine neue Firmware für die Basis geladen. Wenn du das Update machst, und anschließend das AirPort Admin. Dienstprogramm startest, wirst du gefragt, ob du die neue Firmware auf die Basis laden willst. Wenn du dann O.K. klickst, geht der Rest von ganz alleine.

    createch2 hat von Störquellen geschrieben. Hast du in der Nähe der Basis noch ein schnurloses Telefon, eine Microwelle, oder ein anderes Gerät, was auch Funk benutzt(z. B. ein Videoübertragungssystem)?

    micha
     
  11. createch2

    createch2 New Member

    Hast du denn schon probiert etwaige Verschlüsselungen abzuschalten????
     
  12. Posi

    Posi New Member

    danke für den tip - hat aber leider nichts gebracht...
    auch die deaktivierung des funktelefon (siemens) hat nichts gebracht.

    ich kämpfe im moment mit verschiedenen varianten die airport express stationen in das wlan einzubinden - vorschläge?

    danke für die "entwicklungshilfe"

    posi
     

Diese Seite empfehlen