Airport ohne Basis ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von jive75, 23. April 2001.

  1. jive75

    jive75 New Member

    in einer alten mac-zeitschrift, vom februar 2000, habe ich gestern, durch zufall, gelesen, dass ich die airport basis-station (700 dm) simulieren kann. es soll eine software geben mit der mein alter G4 (sawtooth platine, 450 mhz) zuammen mit einer airport karte und einem ISDN/DSL anschluss die basis ersetzen kann ... so könnte ich mit meinem titanium im haus herumlaufen und surfen ... ohne die teure basis kaufen zu müssen.

    soweit das magazin. ich habe nichts über eine solche software gefunden und frage nun euch... kennt ihr das was ? ist das so ? oder haben die bei apple das nur angekündigt aber nie realisiert ... ?

    nochwas... könnte ich, wenn ich mir die airport basis doch kaufen würde, auch ein pc-notebook über airport betreiben? ich glaube ja,.. nur ob die lucent pc-hardware so einfach kompatibel ist ... und welche karte ich da genau brauche... wer weiss was ?

    danke !!

    chris
     
  2. RaimundFried

    RaimundFried New Member

    Das ist alles mit der Airport-Software möglich !!
    Funktioniert bei mir mit einem iMac DV SE und Pismo 400 und seit neuestem auch mit T-DSL
    Viel Spass, Raimund

    P.S. An der Anbindung eines weiteren Windoof-Rechner an das Airport Netz bin ich leider auch interessiert, hab´aber keine Ahnung, ob und wie es geht ( hab´s immer noch vor mir hergeschoben..)
     
  3. jive75

    jive75 New Member

    vielen dank für die info !

    dann brauche ich also nur 2 (oder nur 1) airport karten ? bringen diese die benötigte software mit oder muss ich die dann auch noch kaufen ?

    vielen dank, chris
     
  4. RaimundFried

    RaimundFried New Member

    Für jeden Rechner brauchst Du eine Karte ( ca. je 200,- DM )
    Software ist dabei, evtl. aktualisieren übers Internet
    Gruß, Raimund
     
  5. suj

    suj sammelt pixel.

    Hi.
    Jetzt muss ich hier nochmal nachhaken. Oder ich steh aufm Schlauch.Mit wem kommunizieren denn dann die Aiportkarten? Ohne Basisstation?
     
  6. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    folgende Konstellation: 2 Macs mit jeweils einer Airport-Karte. Ein MAC "simuliert" per Airport-Software (Button Software-Basisstation in der Airport-Konfiguration --> Online-Hilfe) die Basisstation und ist gleichzeitig mit dem Internet verbunden.
    Der andere Mac sollte nun diese Software-Basisstation finden und wie eine gewöhnliche Hardware-Basisstation betrachten.

    Die Airportkarten kommunizieren also miteinander.

    Gruß
    Martin
     
  7. suj

    suj sammelt pixel.

    Ah! Aber Mac 1 kann nicht drahtlos ins Internet. Mac 2 kann nur über Mac 1 drahtlos sein. Richtig?
     
  8. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Ja, genau so ist's.
     

Diese Seite empfehlen