Airport Reichweite

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wolke, 8. November 2003.

  1. wolke

    wolke Gast

    Kann man zwei Airport Stationen aneinander reihen um den Empfangsbereich auszudehnen?
    Vielleicht einen Mix aus Airport und D-Link DWL-AP..
    Airport sendet an die D-Link Station..die gibt es weiter?
    Also, ich meine nicht eine verkabelte zweite Station.
    Wolke
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Das geht mit mehreren AirPort-Stationen und nennt sich dann WDS (Wireless Distribution System). Eine AirPort-Base ist mit dem Internet verbunden, die anderen sind Relais. Wie es geht steht in der Dokumentation zur AirPort-Station.

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=93251
    Seite 44

    Einfacher ist natürlich eine externe Antenne (Dr. Bott) an die AirPort-Station anzuschließen, sofern sie einen Anschluss dafür hat, damit erhöht man die Reichweite auch.
     
  3. wolke

    wolke Gast

    Meinst Du,dass ich hier auch
    einen Mix aus Airport und D-Link DWL-AP machen kann?
    Verstärkung durch Antennen will ich nicht.
    Wolke
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Beide Geräte benutzen das selbe Übertragungsprotokoll.
    WLAN ist ein Standard.
    Ob das Gerät nun Airport oder D-Link heißt, ist schnuppe.
     
  5. wolke

    wolke Gast

    D A N K E
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    802.11b und 802.11g haben sich lieb, 802.11a geht nicht.

    Die AirPort- und die D-Link-Station werden wohl vernetzbar sein, nur die Konfiguration ist dann nicht ganz so einfach, weil man für die D-Link vermutlich nicht das AirPort Admin. Dienstprogramm nehmen kann.
     
  7. wolke

    wolke Gast

    Kann man zwei Airport Stationen aneinander reihen um den Empfangsbereich auszudehnen?
    Vielleicht einen Mix aus Airport und D-Link DWL-AP..
    Airport sendet an die D-Link Station..die gibt es weiter?
    Also, ich meine nicht eine verkabelte zweite Station.
    Wolke
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Das geht mit mehreren AirPort-Stationen und nennt sich dann WDS (Wireless Distribution System). Eine AirPort-Base ist mit dem Internet verbunden, die anderen sind Relais. Wie es geht steht in der Dokumentation zur AirPort-Station.

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=93251
    Seite 44

    Einfacher ist natürlich eine externe Antenne (Dr. Bott) an die AirPort-Station anzuschließen, sofern sie einen Anschluss dafür hat, damit erhöht man die Reichweite auch.
     
  9. wolke

    wolke Gast

    Meinst Du,dass ich hier auch
    einen Mix aus Airport und D-Link DWL-AP machen kann?
    Verstärkung durch Antennen will ich nicht.
    Wolke
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Beide Geräte benutzen das selbe Übertragungsprotokoll.
    WLAN ist ein Standard.
    Ob das Gerät nun Airport oder D-Link heißt, ist schnuppe.
     
  11. wolke

    wolke Gast

    D A N K E
     
  12. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    802.11b und 802.11g haben sich lieb, 802.11a geht nicht.

    Die AirPort- und die D-Link-Station werden wohl vernetzbar sein, nur die Konfiguration ist dann nicht ganz so einfach, weil man für die D-Link vermutlich nicht das AirPort Admin. Dienstprogramm nehmen kann.
     
  13. wolke

    wolke Gast

    Kann man zwei Airport Stationen aneinander reihen um den Empfangsbereich auszudehnen?
    Vielleicht einen Mix aus Airport und D-Link DWL-AP..
    Airport sendet an die D-Link Station..die gibt es weiter?
    Also, ich meine nicht eine verkabelte zweite Station.
    Wolke
     
  14. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Das geht mit mehreren AirPort-Stationen und nennt sich dann WDS (Wireless Distribution System). Eine AirPort-Base ist mit dem Internet verbunden, die anderen sind Relais. Wie es geht steht in der Dokumentation zur AirPort-Station.

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=93251
    Seite 44

    Einfacher ist natürlich eine externe Antenne (Dr. Bott) an die AirPort-Station anzuschließen, sofern sie einen Anschluss dafür hat, damit erhöht man die Reichweite auch.
     
  15. wolke

    wolke Gast

    Meinst Du,dass ich hier auch
    einen Mix aus Airport und D-Link DWL-AP machen kann?
    Verstärkung durch Antennen will ich nicht.
    Wolke
     
  16. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Beide Geräte benutzen das selbe Übertragungsprotokoll.
    WLAN ist ein Standard.
    Ob das Gerät nun Airport oder D-Link heißt, ist schnuppe.
     
  17. wolke

    wolke Gast

    D A N K E
     
  18. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    802.11b und 802.11g haben sich lieb, 802.11a geht nicht.

    Die AirPort- und die D-Link-Station werden wohl vernetzbar sein, nur die Konfiguration ist dann nicht ganz so einfach, weil man für die D-Link vermutlich nicht das AirPort Admin. Dienstprogramm nehmen kann.
     
  19. wolke

    wolke Gast

    Kann man zwei Airport Stationen aneinander reihen um den Empfangsbereich auszudehnen?
    Vielleicht einen Mix aus Airport und D-Link DWL-AP..
    Airport sendet an die D-Link Station..die gibt es weiter?
    Also, ich meine nicht eine verkabelte zweite Station.
    Wolke
     
  20. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Das geht mit mehreren AirPort-Stationen und nennt sich dann WDS (Wireless Distribution System). Eine AirPort-Base ist mit dem Internet verbunden, die anderen sind Relais. Wie es geht steht in der Dokumentation zur AirPort-Station.

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=93251
    Seite 44

    Einfacher ist natürlich eine externe Antenne (Dr. Bott) an die AirPort-Station anzuschließen, sofern sie einen Anschluss dafür hat, damit erhöht man die Reichweite auch.
     

Diese Seite empfehlen