Airport-Repeater an "Classic"-Basestation?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von SilverSurfer, 10. Oktober 2004.

  1. SilverSurfer

    SilverSurfer New Member

    Hallo!

    Ich habe eine alte Airport BS (802.11b), an der 2 Macs mit Airport (nicht Extreme) hängen.
    Der eine Mac hat ziemlich schlechten Empfang und verliert immer mal wieder das Signal.
    Gibt es einen Repeater, mit dem man ein altes Airport-Netzwerk erweitern kann? Evtl. die neue BS Express?

    Mies finde ich, dass Apple keine Extreme-Karten für alte iMacs (G4) und iBooks entwickelt hat. Wäre technisch sicher möglich und die Nachfrage wäre wohl auch da.

    Danke für jeden TiP!!

    Gruss Marco

    PS: Habe schon an eine PowerLine-Brücke gedacht, aber da die Macs in verschiedenen Wohnungen liegen, geht das wohl auch nicht.
     
  2. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Das geht einfach mit einer weiteren AirPort Extreme Basis: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=150757-
    Ob man für so ein WDS auch eine AirPort Express nehmen kann weiß ich nicht.

    Oder bohr die Leistung der einen Station mit einer externen Antenne auf, wenn die Basis einen Antennenanschluss hat. Von Dr. Bott gibt es ganz ansehnliche Antennen.
     
  3. SilverSurfer

    SilverSurfer New Member

    @Wubbo:

    Leider habe ich wie beschrieben keine Extreme BS, sondern eine graue BS, die den 802.11g-Standard noch nicht hat. Da ist dann auch nichts mit WBS. :-(

    Eine externe Antenne habe ich an der BS bereits installiert (AVAYA), ohne war da gar nix.

    Schade, das Apple keine Extreme-Karten (Adapter) für ältere Macs anbietet. Dann liesse sich das Problem mit dem aufrüsten zu Airport Extreme lösen.

    Gruss Marco
     
  4. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Tatsächlich, ein WDS ist nur in einem reinen 802.11g-Netz möglich?
     

Diese Seite empfehlen