Airport Station ohne Karte konfigurieren?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Pappnase, 7. Oktober 2003.

  1. Pappnase

    Pappnase New Member

    Hallo,

    habe zur Zeit iMac G4 und werde mir in ein paar Wochen (wenn der Panther draussen ist) ein 15" Powerbook holen (mit Airport-Karte).

    Habe nun heute bereits eine Airport Extreme Station gekauft und wollte Sie gleich installieren um Sie als Router bzw. Firewall bereits jetzt zu nutzen.

    Also alles angeschlossen, u.a. den iMac per Ethernet Kabel an den entsprechenden Port.

    Nun habe ich den Assistenten gestartet und der sagt mir, das mein Rechner keine Airport Karte eingebaut hat und deshalb bricht er gleich die Installation ab.

    Nunja, hängt ja per Kabel an Station. Kann ich also die Station gar nicht per Kabel konfigurieren Kabel, sondern geht das nur per Funk?
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Hast du denn das richtige Programm gestartet? AirPort Admin. Dienstprogramm? Bei mir hat's damals problemlos geklappt (und klappt immer noch).
     
  3. Superboy

    Superboy New Member

    Hallo Pappnase

    war bei mir auch so. Bin fast verrückt geworden. Hab dann am Schluss nocheinmal alle Kabel überprüft ob sie richtig stecken. Und siehe da, dann gings plötzlich. Klingt zwar bescheuert, war aber so. Selber denkt man immer das alles richtig drinnen steckt.
    Vielleicht hilfts ja.

    Gruß Superboy
     
  4. Pappnase

    Pappnase New Member

    Habe alle Kabel kontrolliert, hilft nix!

    Wie gesagt, ist die erste Installation und ohne Karte. Woher soll denn das Programm wissen, das am Ethernet Airport hängt?

    Kann es denn nicht sein, dass das eh nicht geht. Verzweifle ein bisschen und habe Angst das Ding ist kaputt!?
     
  5. disdoph

    disdoph New Member

    Hört sich an, als ob Du nicht das Admin-Progromm, sondern das Airport-Setup-Programm gestartet hast.
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    Das würde ich auch so sehen, denn das Admin. Prog ruft die AP-Base über die aktive Netzwerkverbindung (LAN oder WLAN) auf. Dazu muss natürlich ein funktionierende LAN-Verbindung bestehen.
     

Diese Seite empfehlen