Airport und Fritzbox 7170

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ilonka Spadi, 4. Oktober 2011.

  1. Ilonka Spadi

    Ilonka Spadi New Member

    Hallo Ihr Retter in der Not. Ich nutze einen 4 Jahre alten imac 2GHz, eine Fritzbox 7170 und einen DSL-2000- Vertrag von 1&1. Probleme bereitet mir oftmals der wlan-Zugang zum internet. Oft ist die Verbindung zum Router dermaßen schwach, dass keine Verbindung zustande kommt. Ausnahme: Zu späterer Stunde zeigt das Airportsymbol meistens vollen Empfang an. Eine weitere Merkwürdigkeit: Die Verbindung ist mit einem 1 Jahr alten macbook, was im gleichen Raum und an gleicher Stelle steht, zu jeder Tages- und Nachtzeit einwandfrei! Beim imac habe ich bereits die einen oder anderen Notfallschritte (z. B. Verbindung aktivieren/deaktivieren usw.) ausprobiert-ohne Erfolg. Wer von Euch hat eine Idee für die Problembehebung?
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ein zu schwaches WiFi-Signal kann verschiedene Ursachen haben. Kontrolliere doch mal als ersten Schritt den RSSI-Wert an der Airportkarte indem du mit gedrücketer ALT-Taste auf das Airportsymbol in der Menüleiste klickst. Der Wert sollte nicht wesentlich kleiner als -50 sein (kleiner heißt größere Zahl, da der Wert negativ ist).
    Als nächstes kannst du dir in der Konfigurationsseite der Fritzbox anzeigen lassen, ob es benachbarte WLAN-Netzwerke gibt, die mit dem gleichen Kanal senden. Das würde zu einer Überlagerung der Frequenzen und damit zu Signal-Auslöschungen führen. Wenn das der Fall ist wähle einen Kanal der möglichst weit weg von den Kanälen der anderen Netzwerke ist.
    Eine weitere Möglichkeit ist, dass ungünstige bauliche Gegebenheiten (Betondecken, massive Wände) oder durch zu großem Abstand zwischen Mac und Router das Signal zu stark gedämpft wird. Hier würde ein WDS-Repeater für Abhilfe sorgen.
    Vielleicht steht aber der iMac aber auch nur zu nahe an einer massiven Wand. Die Airportkarte befindet sich an der Rückwand des iMac-Gehäuses. Zu geringer Wandabstand kann das Signal auch streuen und dämpfen.
    So, jetzt hast du ja eine Menge Aufgaben bekommen. Versuche das mal abzuarbeiten. Viel Erfolg.

    MACaerer
     
  3. Ilonka Spadi

    Ilonka Spadi New Member

    Na da sind ja doch einige Tipps zusammen gekommen-vielen Dank. Ich werds`heute Abend mal testen.
     

Diese Seite empfehlen