Airport und Internetfreigabe unter XP

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von homer, 11. Juli 2003.

  1. homer

    homer New Member

    Hallo !

    Ich habe eine Frage:

    Ich möchte mir mit meiner Airport Basisstation, die über über das LAN mit einem Win XP Rechner verbunden ist zusammen mit zwei Mac eine Internetverbindung teilen.

    DSL direkt an das Basisstation ist Mangels Anschlussmöglichkeit nicht vorhanden. Der Win XP - Rechner hat eine ISDN - Verbindung ins Netz. Die Internetfreigabe ist auch aktiviert.

    Die Macs können über W-LAN auf den XP - Rechner und dessen Freigaben zugreifen und teilen sich auch einen Drucker. Leider habe ich jedoch keinen Zugriff auf die Internetfreigabe auf dem XP - Rechner. Hat jemand schon so ein Problem gehabt ?

    Gruß

    Homer
     
  2. Rookie

    Rookie New Member

    Hi,

    evtl. verstehe ich Dich ja falsch, aber mit einer richtig konfigurierten "Internetfreigabe" kannst Du mit anderen Rechnern den Internetzugang des Windows XP Rechners benutzen, das is alles....

    Hast Du bei Dieser Freigabe alles korrekt konfiguriert? z.b. "Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, die Internetverbindung dieses Computers zu verwenden" usw.??

    Viele Grüße
     
  3. homer

    homer New Member

    Ja, die Internetfreigabe ist OK. Im PC ist eine weitere Netzwerkkarte drin, an der ein HUB mit zwei anderen PCs hängt. Diese können auf das Internet zugreifen. Nur die Macs nicht.

    Wie gesagt - der sonstige Zugriff auf die freigegebenen Laufwerke funktioniert problemlos.
     
  4. homer

    homer New Member

    Hallo !

    Ich habe eine Frage:

    Ich möchte mir mit meiner Airport Basisstation, die über über das LAN mit einem Win XP Rechner verbunden ist zusammen mit zwei Mac eine Internetverbindung teilen.

    DSL direkt an das Basisstation ist Mangels Anschlussmöglichkeit nicht vorhanden. Der Win XP - Rechner hat eine ISDN - Verbindung ins Netz. Die Internetfreigabe ist auch aktiviert.

    Die Macs können über W-LAN auf den XP - Rechner und dessen Freigaben zugreifen und teilen sich auch einen Drucker. Leider habe ich jedoch keinen Zugriff auf die Internetfreigabe auf dem XP - Rechner. Hat jemand schon so ein Problem gehabt ?

    Gruß

    Homer
     
  5. Rookie

    Rookie New Member

    Hi,

    evtl. verstehe ich Dich ja falsch, aber mit einer richtig konfigurierten "Internetfreigabe" kannst Du mit anderen Rechnern den Internetzugang des Windows XP Rechners benutzen, das is alles....

    Hast Du bei Dieser Freigabe alles korrekt konfiguriert? z.b. "Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, die Internetverbindung dieses Computers zu verwenden" usw.??

    Viele Grüße
     
  6. homer

    homer New Member

    Ja, die Internetfreigabe ist OK. Im PC ist eine weitere Netzwerkkarte drin, an der ein HUB mit zwei anderen PCs hängt. Diese können auf das Internet zugreifen. Nur die Macs nicht.

    Wie gesagt - der sonstige Zugriff auf die freigegebenen Laufwerke funktioniert problemlos.
     
  7. homer

    homer New Member

    Hallo !

    Ich habe eine Frage:

    Ich möchte mir mit meiner Airport Basisstation, die über über das LAN mit einem Win XP Rechner verbunden ist zusammen mit zwei Mac eine Internetverbindung teilen.

    DSL direkt an das Basisstation ist Mangels Anschlussmöglichkeit nicht vorhanden. Der Win XP - Rechner hat eine ISDN - Verbindung ins Netz. Die Internetfreigabe ist auch aktiviert.

    Die Macs können über W-LAN auf den XP - Rechner und dessen Freigaben zugreifen und teilen sich auch einen Drucker. Leider habe ich jedoch keinen Zugriff auf die Internetfreigabe auf dem XP - Rechner. Hat jemand schon so ein Problem gehabt ?

    Gruß

    Homer
     
  8. Rookie

    Rookie New Member

    Hi,

    evtl. verstehe ich Dich ja falsch, aber mit einer richtig konfigurierten "Internetfreigabe" kannst Du mit anderen Rechnern den Internetzugang des Windows XP Rechners benutzen, das is alles....

    Hast Du bei Dieser Freigabe alles korrekt konfiguriert? z.b. "Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, die Internetverbindung dieses Computers zu verwenden" usw.??

    Viele Grüße
     
  9. homer

    homer New Member

    Ja, die Internetfreigabe ist OK. Im PC ist eine weitere Netzwerkkarte drin, an der ein HUB mit zwei anderen PCs hängt. Diese können auf das Internet zugreifen. Nur die Macs nicht.

    Wie gesagt - der sonstige Zugriff auf die freigegebenen Laufwerke funktioniert problemlos.
     
  10. homer

    homer New Member

    Hallo !

    Ich habe eine Frage:

    Ich möchte mir mit meiner Airport Basisstation, die über über das LAN mit einem Win XP Rechner verbunden ist zusammen mit zwei Mac eine Internetverbindung teilen.

    DSL direkt an das Basisstation ist Mangels Anschlussmöglichkeit nicht vorhanden. Der Win XP - Rechner hat eine ISDN - Verbindung ins Netz. Die Internetfreigabe ist auch aktiviert.

    Die Macs können über W-LAN auf den XP - Rechner und dessen Freigaben zugreifen und teilen sich auch einen Drucker. Leider habe ich jedoch keinen Zugriff auf die Internetfreigabe auf dem XP - Rechner. Hat jemand schon so ein Problem gehabt ?

    Gruß

    Homer
     
  11. Rookie

    Rookie New Member

    Hi,

    evtl. verstehe ich Dich ja falsch, aber mit einer richtig konfigurierten "Internetfreigabe" kannst Du mit anderen Rechnern den Internetzugang des Windows XP Rechners benutzen, das is alles....

    Hast Du bei Dieser Freigabe alles korrekt konfiguriert? z.b. "Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, die Internetverbindung dieses Computers zu verwenden" usw.??

    Viele Grüße
     
  12. homer

    homer New Member

    Ja, die Internetfreigabe ist OK. Im PC ist eine weitere Netzwerkkarte drin, an der ein HUB mit zwei anderen PCs hängt. Diese können auf das Internet zugreifen. Nur die Macs nicht.

    Wie gesagt - der sonstige Zugriff auf die freigegebenen Laufwerke funktioniert problemlos.
     
  13. homer

    homer New Member

    Hallo !

    Ich habe eine Frage:

    Ich möchte mir mit meiner Airport Basisstation, die über über das LAN mit einem Win XP Rechner verbunden ist zusammen mit zwei Mac eine Internetverbindung teilen.

    DSL direkt an das Basisstation ist Mangels Anschlussmöglichkeit nicht vorhanden. Der Win XP - Rechner hat eine ISDN - Verbindung ins Netz. Die Internetfreigabe ist auch aktiviert.

    Die Macs können über W-LAN auf den XP - Rechner und dessen Freigaben zugreifen und teilen sich auch einen Drucker. Leider habe ich jedoch keinen Zugriff auf die Internetfreigabe auf dem XP - Rechner. Hat jemand schon so ein Problem gehabt ?

    Gruß

    Homer
     
  14. Rookie

    Rookie New Member

    Hi,

    evtl. verstehe ich Dich ja falsch, aber mit einer richtig konfigurierten "Internetfreigabe" kannst Du mit anderen Rechnern den Internetzugang des Windows XP Rechners benutzen, das is alles....

    Hast Du bei Dieser Freigabe alles korrekt konfiguriert? z.b. "Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, die Internetverbindung dieses Computers zu verwenden" usw.??

    Viele Grüße
     
  15. homer

    homer New Member

    Ja, die Internetfreigabe ist OK. Im PC ist eine weitere Netzwerkkarte drin, an der ein HUB mit zwei anderen PCs hängt. Diese können auf das Internet zugreifen. Nur die Macs nicht.

    Wie gesagt - der sonstige Zugriff auf die freigegebenen Laufwerke funktioniert problemlos.
     

Diese Seite empfehlen