Airport verliert Internet bzw. Einstellungen!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macmeniac, 3. August 2005.

  1. macmeniac

    macmeniac New Member

    Ich habe seit dem update 4.2 folgendes problem: bei jedem neustart deaktiviert sich die netzwerkeinstellung von airport, obwohl der empfang zwischen router (netgear wgr614) und g4 (aria extreme pci-wireless karte on sonnett) laut anzeige sehr gut ist. das internet oder mail läuft natürlich nicht und ich muss jedesmal bei der systemeinstellung netzwerk airport aktivieren gehen. dazu kommt, dass nach dem aufwachen aus dem standby die verbindung gar nicht mehr hergestellt werden kann. nur nach einem neustart! manchmal bekomme ich als ip meines gerätes irgendeine beliebige, obwohl ich dem router fest eine vergeben habe. unter manuell läuft überhaupt nichts, sondern nur unter dhcp, wie es der provider vorschlägt. beim g4 powerbook im gleichen haushalt läuft alles tiptop. das ist wirklich zum verzweifeln. heul
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ich kenne die Aria Extreme PCI-Wireless Karte nicht, aber das hört sich nach einem schlechten Treiber an.

    Damit du nicht jedesmal in die Netzwerk-Systemeinstellung gehen musst, mache doch einen Haken bei »AirPort Status in der Menüleiste anzeigen«. Du kannst dann ganz schnell verbinden und trennen.

    Guck doch auch mal auf der Webseite von Sonnet, ob es dort einen neuen Treiber gibt.

    micha
     

Diese Seite empfehlen