Airport Zugang mit PB über LAN Buchse

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Uriah, 4. Februar 2003.

  1. Uriah

    Uriah New Member

    Hallo Leute,

    Airport is wirklich geil :) Habe aber mal ne Frage zu der LAN Buchse an der Snow. Möchte mit meinem alten PB (ohne Airportkarte) über Ethernet ins Netz. Habe also an der Snow die LAN-Buchse mit dem PB verbunden und wollte über PPPoe ins Netz. Ging nicht. Warum? Weiss jemand Rat? Wenn der andere Rechner über Airport im Netz is komme ich über DHCP direkt rein, wenn Internetsharing an ist.

    Gruss Uriah
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    wenn ich mich recht erinnere mußt Du beim alten Book ein Crossoverkabel nehmen.
    Aber wenn Dein Book nicht zu alt ist und Dir noch länger dienen soll und einen PCMCIA Schacht hat, überlege Dir mal eine LucentKarte oder so zu holen.
    Habe ein 3400er mit einer Orinocco Karte bestückt und funktioniert mit 9.1 genial gut, unter 8.6 war das auch i.O. aber ohne WEP128.
    Für OSX gibt es bei Sourceforge Treiber, einfach mal bei Versiontracker nach WLAN schauen.

    Joern
     
  3. Uriah

    Uriah New Member

    Hi,

    mit Crossover konnte ich beide problemlos verbinden. Über die Airport geht das problemlos jetzt. Kann mit dem alten PB über ethernetkabel die Basis sogar konfigurieren. Aber mit Internetverbindung keine Verbindung herstellen. Der Trick ist, die Basis auf automatisch verbinden stellen und dann den Browser zu starten und schwupp bin ich drin (Ich liebe den Satz).

    Gruss Uriah
     
  4. Torti

    Torti New Member

    s interne Netz zuweist. Dann geht's!

    Grüße,
    Thorsten
     
  5. Uriah

    Uriah New Member

    Ja aber wie sag ich dem Kasten das er mir eine Internetverbindung aufbaut?
     
  6. Torti

    Torti New Member

    Im AirPort Admin. Dienstprogramm konfigurierst Du Deine Basisstation. Im Reiter "Internet" wählst Du bei "Verbinden über" "PPP over Ethernet" und gibst in den Feldern darunter Deine Zugangsdaten ein. Außerdem markierst Du "Immer verbunden bleiben" oder "Automatisch verbinden". Leider kann man von einem Rechner, der per Ethernet-Kabel an die BS angeschlossen ist, später nicht "Verbinden" oder so wählen, wen man ins Internet gehen willst, oder gar "Trennen", wenn man anufgehört hat zu surfen. Daher habe ich im AirPort Admin. Dienstprogramm "Automatisch verbinden" gewählt, und darunter "Trennen nach 5 Minuten". So geschieht seitens der BS alles automtisch und Du mußt Dich vom Mac aus, um nichts mehr kümmern. Im Reiter "Netzwerk" wählts Du noch "IP-Adressen gemeinsam nutzen" und "Eine einzige IP-Adresse gemeinsam nutzen (über DHCP und NAT)" Tja, und dann sollte es das gewesen sein.

    Viel Erfolg!

    Grüße,
    Thorsten
     
  7. Uriah

    Uriah New Member

    Danke Dir habe das so bereits gemacht. Leider klappt das nicht mit dem Abmelden der Basis nach 5 Minuten. Ich weiss nicht was immer wieder einen connect haben will. Siehe auch thread Spinoage oder was. Möchte nicht das das Ding die ganze Zeit funkt.

    Gruß

    Uriah
     

Diese Seite empfehlen