Airportbasis mit/ohne Modem?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zwieback, 4. Mai 2003.

  1. Zwieback

    Zwieback New Member

    Ich möchte einen Imac und ein Powerbook vernetzen und mit beiden Rechnern im Internet surfen. Beide haben ja ein Modem eingebaut. Der Imac ins ans Telefonnetz angeschlossen. Wenn ich mit dem Powerbook ins Internet will, ohne dass der Imac immer eingeschaltet ist, brauche ich eine Basisstation. Muss diese ein Modem haben? Oder kann ich mit dem Modem des Powerbook über die Basis ins Telefonnetz gehen, wenn die Basis kein Modem hat?
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    in Deinem Fall mußt Du eine Station mit Modem nehmen.
    Denn wie willst Du das Modem weiterreichen über das LAN ?
    Da es physikalisch in den Geräten ist hast Du nur die Möglichkeiten entweder den anderen Rechner an zu lassen als Router mit Modem oder eine Station mit Modem, die die selbe Aufgabe dann übernimmt nur extrem weniger Strom verbraucht als ein Rechner als Router.

    Joern
     
  3. faustocoppino

    faustocoppino New Member

    Die Frage kannst Du Dir eigentlich selbst beantworten wenn Du überlegst wo die Kabel angeschlossen sind.
    Es gibt drei Möglichkeiten.
    1. ohne Airport: Kabel ist an iMac angeschlossen, der iMac muss an sein um im Internet surfen zu können.
    2. mit Airport (ohne Modem): Kabel ist an iMac angeschlossen, iMac ist aber aus, wie soll das iBook ins Telefonnetz kommen? Geht nicht oder Du musst das Kabel umstecken.
    3. Airport mit Modem: So gehts auch ohne Kabel umstecken.

    Gruß
    Fausto
     
  4. Zwieback

    Zwieback New Member

    Ich dachte, man kann eine Basis ohne Modem trotzdem mit einem Modemkabel an die Telefondose anschließen und das Signal vom Powerbookmodem irgendwie durchleiten.Meine technischen Kenntnisse sind aber in diesem Punkt beschränkt. Naja, dann werde ich wohl eine Basis mit Modem kaufen.
    Falls ich mal auf DSL umsteige; kann ich dann ebenfalls mit beiden Rechnern ins Internet, wenn ich das DSL-Modem an die Basis anschließe? Brauche ich bei DSL, falls das geht, eine Basis mit Modem?
     
  5. faustocoppino

    faustocoppino New Member

    Wenn die Basis kein Modem hat kann auch kein Kabel angeschlossen werden, denn ohne Modem hat sie ja auch keinen Telefonanschluß. Bei DSL (beste Lösung) brauchst Du kein Modem, denn das DSL-Modem wird über Netzwerkanschluß direkt an die Airport-Station angeschlossen.
     
  6. Zwieback

    Zwieback New Member

    Kann ich dann mit beiden Rechnern gleichzeitig DSL nutzen? Ich glaube man nennt diese Funktion "Router".
    Und wie sieht es mit SKY-DSL aus. Da kann mir bisher niemand helfen. Ich bekomme von der Telekom kein DSL. Zu weit draußen auf dem Land.
     
  7. faustocoppino

    faustocoppino New Member

    Ja, natürlich, die Airport-Basis ist ein Router, diese wählt sich (wie ein PC) über das DSL-Modem ins Netz ein. Jeder angeschlossene PC kann dann über Netzwerk auf DSL zugreifen, außerdem können die Rechner aufeinander zugreifen, d.h. Du hast dann ein internes Netzwerk. Sky-DSL müsste man auch an die Airportstation anschließen können, ich wüßte nicht was dagegen spricht.
     

Diese Seite empfehlen