AirportVerbindung ohne Basis

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von xth, 11. Mai 2003.

  1. xth

    xth New Member

    Ich versuche meine beiden Rechner (Dual 800 und PB 400) mit zwei Airport-Karten ohne Basis-Station zu verbinden, um eine internes Netzwerk aufzubauen. Airport-Assistent findet kein Netzwerk. Muß ich die Airport-Einstellungen bei beiden Rechnern per Hand kinfigurieren? Muß ich unter DHCP manuelle IP-Adressen vergeben? Ich hab das versucht mit 10.0.1.1 und 10.0.1.2 aber hat nichts genützt.
     
  2. jonez

    jonez New Member

    ...die null nach der 10 kannst du weglassen ;)
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Schön wenn man "NULL AHNUNG" von IP Netzen hat.
    Eine IP Adresse besteht immer aus 4 Segmenten und jedes muß eingetragen sein auch wenn der Wet = 0 ist.
    Des weiteren wäre ein sinnvoller Tip gewesen zu fragen welche Subnetmask verwendet wird denn diese muß identisch ohne DNS Server im lokalen Netz sein und der mac der den Inetzugang shared muß beim anderen als DNS und Gateway eingetragen sein.
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Ohne Station funktioniert kein DHCP,
    also dem Rechner der das iNet freigibt manuell auf 10.0.1.1 mit der Subnetmask 255.255.255.0 konfigurieren und den zweiten mit der IP 10.0.1.2 und der Subnetmask 255.255.255.0 konfigurieren. Beim DNS umd Gatewa die 10.0.1.1 eintragen.

    Der Assistent ist dafür gedacht wenn eine Station vorhanden ist, aber wenn ich mich recht erinnere gab es auch einen Punkt im Assistenten der eine direkte Airportverbindung konfigurierte (so zumindest unter OS9).
     
  5. dawys

    dawys New Member

    Bei einem der Rechner auf AirPort Symbol in der Menüleiste klicken und Netzwerk Anlegen. Dann es funktioniert es, vorausgesetzt das auch FileSharing aktiviert ist.


    (falls kein AirPort Symbol vorhanden ist zuerst über Systemeinstellunegen - Netzwerk - AirPort "Airport Status in der Menüleiste Anzeiegen" aktivieren)
     
  6. jonez

    jonez New Member

    war ein scherz, bezog sich OS-X-versionen.... aber deiner war auch nicht schlecht.
     
  7. xth

    xth New Member

    Ich versuche meine beiden Rechner (Dual 800 und PB 400) mit zwei Airport-Karten ohne Basis-Station zu verbinden, um eine internes Netzwerk aufzubauen. Airport-Assistent findet kein Netzwerk. Muß ich die Airport-Einstellungen bei beiden Rechnern per Hand kinfigurieren? Muß ich unter DHCP manuelle IP-Adressen vergeben? Ich hab das versucht mit 10.0.1.1 und 10.0.1.2 aber hat nichts genützt.
     
  8. jonez

    jonez New Member

    ...die null nach der 10 kannst du weglassen ;)
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Schön wenn man "NULL AHNUNG" von IP Netzen hat.
    Eine IP Adresse besteht immer aus 4 Segmenten und jedes muß eingetragen sein auch wenn der Wet = 0 ist.
    Des weiteren wäre ein sinnvoller Tip gewesen zu fragen welche Subnetmask verwendet wird denn diese muß identisch ohne DNS Server im lokalen Netz sein und der mac der den Inetzugang shared muß beim anderen als DNS und Gateway eingetragen sein.
     
  10. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Ohne Station funktioniert kein DHCP,
    also dem Rechner der das iNet freigibt manuell auf 10.0.1.1 mit der Subnetmask 255.255.255.0 konfigurieren und den zweiten mit der IP 10.0.1.2 und der Subnetmask 255.255.255.0 konfigurieren. Beim DNS umd Gatewa die 10.0.1.1 eintragen.

    Der Assistent ist dafür gedacht wenn eine Station vorhanden ist, aber wenn ich mich recht erinnere gab es auch einen Punkt im Assistenten der eine direkte Airportverbindung konfigurierte (so zumindest unter OS9).
     
  11. dawys

    dawys New Member

    Bei einem der Rechner auf AirPort Symbol in der Menüleiste klicken und Netzwerk Anlegen. Dann es funktioniert es, vorausgesetzt das auch FileSharing aktiviert ist.


    (falls kein AirPort Symbol vorhanden ist zuerst über Systemeinstellunegen - Netzwerk - AirPort "Airport Status in der Menüleiste Anzeiegen" aktivieren)
     
  12. jonez

    jonez New Member

    war ein scherz, bezog sich OS-X-versionen.... aber deiner war auch nicht schlecht.
     

Diese Seite empfehlen