AirTunes zwischen iMac und Airport Express

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mindcracker, 10. Dezember 2006.

  1. Mindcracker

    Mindcracker Decoder @ Work

    Einen schönen Sonntag erstmal an Alle hier.

    Ich habe mir vor kurzem eine Airport Express Station gegönnt um per AirTunes meine Musik an meine Anlage im Wohnzimmer zu streamen.

    Das klappt soweit auch ganz gut. Die Anlage wird erkannt und es gibt nichts zu bemängeln.

    Das einzige was ich nicht hinkriege betrifft die AirPort-Einstellungen.

    Genauer gesagt:

    Ich habe die Express Station Zwecks Sicherheit als geschlossenes Netzwerk definiert. Leider muss ich dann jedesmal wenn ich den Rechner neustarte oder anschalte neu nach dem Netzwerk suchen bzw. es mit seinem Namen eingeben und das dafür notwendige Passwort eingeben.

    Gibt es denn da nicht einen Möglichkeit, dass mein iMac sich dieses Netzwerk merkt und eine Verbindung damit aufbaut?

    Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen!??

    Wenns zu umständlich beschrieben ist, dann werde ich gerne versuchen es ausführlicher zu beschreiben!

    Danke euch Allen! :)
     
  2. K0Pi

    K0Pi New Member

    Normalerweise sollte er sich das einmal eingegebene Netz merken und dann automatisch verbinden. Das klappt sowohl mit einem "Fremdprodukt" (Netgear) als auch mit der Station. Ich habe mir kürzlich auch eine Airport-Express zugelegt. Da ich bereits einen WLAN-Router hatte, habe ich das bestehende Netz mit der Airport erweitert. Das klappt perfekt.

    Nur als ich diese konfigurieren wollte und die Aiport-Station ausgewählt habe, mußte ich danach Name und Passwort des bestehenden Netzes erneut eingeben. Zwei Netze scheint es so nicht bedienen zu können. Hast Du bereits ein Netz und betreibst die Airport-Station nebenher? Vielleicht liegt es dann daran.
     

Diese Seite empfehlen