AIT und Retrospect

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von co96, 27. Dezember 2002.

  1. co96

    co96 New Member

    Na so hab ich mir das vorgestellt :-(

    Hallo erstmal... Ich sitze hier und krieg so langsam haß. Da holt man sich so eine hypermoderne AIT und Retrospect 5 und dann geht das nich miteinander! AAARGH! Kann mir jemand einen Tipp geben?

    Spectralogic AIT "Treefrog"
    Mac OS 9.2 (ich weiß, aber solange Quark ...)
    Retrospect 5.0.238
    Adaptec SCSI
    G4 400

    über jede Hilfe dankbar!
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Sorry, wirklich helfen kann ich nicht. Aber schau doch mal bei
    http://www.dantz.com/de/
    Vielleicht kommst Du da weiter. U. U. solltest Du da mal beim Support anrufen.

    Grüße
     
  3. co96

    co96 New Member

    Tja, nur leider heißt es dort auch nur: "Eigentlich müßte das laufen..." :-(
     
  4. Aschie

    Aschie New Member

  5. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Sorry, aber was ist eine Spectralogic AIT "Treefrog" ?

    Was das Problem angeht: sind denn alle Systemerweiterungen aktiviert, insbesondere die von Retrospect? Vielleicht liegt es auch an den "Authoring Support"-Erweiterungen des MacOS; wenn sie aktiviert sind, deaktiviere sie mal.

    Ich habe einen Firewire-Brenner von Sony. Mitgeliefert wurde Toast 4.1 und Retrospect Express 4.3. Deren Systemerweiterungen sind aktiviert, "Authoring Support"-Erweiterungen habe ich deaktiviert. Damit läuft der Brenner.

    Blaubeere
     
  6. co96

    co96 New Member

    Das war's leider auch nicht :-(

    Eine AIT ist ein automatisches Bandsicherungsgerät. Es holt sich die Bänder selbstständig und verwaltet sie auch. An sich eine feine Sache, wenn... :-/
     

Diese Seite empfehlen