Akku lagern?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Aynur.B, 13. Juni 2005.

  1. Aynur.B

    Aynur.B New Member

    Hallo

    Kann mir jemand verraten, bei wieviel Prozent man einen Akku (PB, 12", 1,5Ghz) lagern sollte, wenn man ihn nicht braucht.

    Konnte in der Suche leider nichts dazu finden :eek:

    LG
    Aynur ;)
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Bei ca. 70 % Ladung.

    :confused: Heißt das, dass du dein PowerBook im Moment nicht brauchst? Wenn doch, solltest du den Akku nämlich drinlassen.

    Tja, die Suche funktioniert immer noch nicht. :boese:

    micha

    P.S.: Auch wenn du es nicht brauchst(das PowerBook) solltest du den Akku drinlassen. Sonst vergißt es so einiges.
     
  3. Aynur.B

    Aynur.B New Member

    Hi Micha,
    danke dir für deine Antwort.
    Also es ist so, dass ich das PB schon brauche im Moment, aber da ich z.Zt. überwiegend zu Hause damit arbeite, nehme ich lieber den Akku heraus, um ihn zu schonen und arbeite am Netz.

    Hab ich auch schon einige Zeit gemacht, aber vergessen hat er bisher eigentlich nichts. Was soll er denn vergessen?
    :eek:

    Danke für deinen Tip und lieber Gruß
    Aynur
     
  4. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Der Akku wird auch so geschont. Wenn er vollgeladen ist, schaltet die Ladeautomatik ab. Das einzige, was nicht so gut für ihn ist, sind die Temperaturen die im PowerBook auftreten können.


    Na, dann nimm mal den Akku raus und mach für ein paar Minuten das Netzteil ab. :boese:

    Er vergißt dann alles, was im PRAM gespeichert ist, da er keine Pufferbatterie hat.

    micha
     
  5. Aynur.B

    Aynur.B New Member

    Die Ladeautomatik wird wirklich ausgeschaltet???
    So langsam aber sicher komme ich durcheinander. Mir wurde gesagt, ich glaube, das war auch hier im Forum, dass die Ladeautomatik auch dann nicht ausgeschaltet wird, wenn der Akku komplett aufgeladen ist. Daher sei es eben besser, wenn man den Akku herausnimmt, wenn man am Strom arbeitet...
    Kannst du mich aufklären oder gibt es spezielle Seiten, wo ich mich erkundigen kann?


    Na, dann nimm mal den Akku raus und mach für ein paar Minuten das Netzteil ab. :boese:

    Er vergißt dann alles, was im PRAM gespeichert ist, da er keine Pufferbatterie hat.

    micha[/QUOTE]

    Alles was im PRAM gespeichert ist? Was ist denn so für gewöhnlich im PRAM gespeichert? Sorry, aber habe keine Ahnung.
    Also ich muss sagen, dass ich das schon öfter gemacht habe und bisher ist nichts passiert. Hat also nichts vergessen.
    Irgendwie weiß ich jetzt gar nichts mehr...

    Ich weiß, dass ich nichts weiß...:cry:

    Freue mich über jede Info

    Lieber Gruß
    Aynur
     
  6. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    Naja, im PRAM sind alle wichtigen Details wie Datum, Uhrzeit gespeichert.
    Auch wird darüber der ganze Energiehaushalt des Books verarbeitet, dass heisst, Einstellungen für Akkulaufzeit, Bildschirmabdunkelungen usw.

    Ich hoffe Dir damit geholfen zu haben.

    Grüsse aus der Schweiz
     
  7. Aynur.B

    Aynur.B New Member

    Ja, danke dir vielmals!!!:nicken:

    Aber mich würde noch interessieren, ob es schlimm ist, wenn diese Dinge vergessen werden. Also ich muss sagen, dass beim Datum und der Uhrzeit nichts passiert, wenn ich den Akku wieder reinpacke. Ist eben wie vorher, alles klar.

    Bzgl. Bildschirmabdunkelungen usw.
    Bildschirm dunkelt ab wie immer. Passiert also auch nichts, nachdem ich das Akku wieder reingepackt habe. Alles beim alten.

    Aber was meinst du mit Einstellungen zu Akkulaufzeit? Das wären ja dann Dinge, die ich gar nicht nachvollziehen kann. Will sagen, dass ich dann nicht überprüfen kann, ob da was passiert ist oder nicht...???


    Eine Frage noch mal zur Ladeautomatik:
    Wenn das Book voll aufgeladen am Netz hängt, zeigt mir die Anzeige nicht durchgehend 100% an, sondern ab und an auch mal 99%.
    Ist das nun ein Hinweis darauf, dass die Ladeautomatik doch nicht abgeschaltet wird???
    Dazu muss ich sagen, dass der "Stecker" vom Ladekabel nicht orange, sondern grün leuchtet, auch bei 99%-Anzeige...

    Fragen über Fragen...

    Tut mir leid, wenn ich nerve, aber ich weiß das alles nunmal nicht :embar:


    Lieber Gruß
    Aynur
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Das bedeutet, dass dein Akku zu 99 % geladen ist, er hat sich also um 1 % seiner Ladekapazität entladen.
    Dass die Ladeautomatik abgeschaltet hat kannst du daran erkennen, dass die Kontrollleuchte am Stecker Grün ist. Erst wenn die Ladekapazität unter 95 % gesunken ist, wird der Akku wieder aufgeladen und die Kontrollleuchte wechselt zu Orange.
    Auch wenn du eine Weile im Akkubetrieb gearbeitet hast, die 95 % aber nicht unterschreitest, bleibt die Lampe am Stecker Grün wenn du das PowerBook wieder an’s Netzteil anschließt.

    micha
     
  9. Wegmann01

    Wegmann01 New Member

    ""Bzgl. Bildschirmabdunkelungen usw.
    Bildschirm dunkelt ab wie immer. Passiert also auch nichts, nachdem ich das Akku wieder reingepackt habe. Alles beim alten.

    Aber was meinst du mit Einstellungen zu Akkulaufzeit? Das wären ja dann Dinge, die ich gar nicht nachvollziehen kann. Will sagen, dass ich dann nicht überprüfen kann, ob da was passiert ist oder nicht...???""

    Das sind alles Einstellungen, die du in den Systemeinstellungen, Energie sparen, einstellen kannst. Diese Einstellungen werden dann gelöscht.

    Schlimm war das nur bei den alten Books, die noch eine PRAM Batterie hatten. Wenn man da das Book lange ohne Akku rumliegen hatte, kam es vor, dass diese Batterie leer war und das Book erst wieder startete, wenn diese ersetzt war.

    Dein Book hat allerdings einen Kondensator anstelle der PRAM Batterie. Wenn du dort den Akku rausnimmst, bekommt das PRAM noch einige Zeit Strom vom Kondi. Wenn dieser Leer ist, gehen die Einstellungen im PRAM verloren. Wenn du aber den Akku wieder einsetzt (nach einer längeren Zeit), läd sich der Kondi wieder auf, das geht in den meisten Fällen nicht mal 2 Sekunden, kommt immer dauf an welcher Kondi da auch verbaut worden ist. Dann musst Du alles neu einstellen und weiter gehts:)

    Grüsse aus der Schweiz
     
  10. Aynur.B

    Aynur.B New Member

    Hallo micha, hallo Wegmann01

    Ich danke euch beiden vielmals für die Aufklärung bzgl. Akkus!!!
    :nicken:

    Was tät ich nur ohne euch? :rolleyes:

    Dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee


    :klimper:

    Aynur
     

Diese Seite empfehlen