Akku-Laufzeit unter X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hapu, 4. Juli 2002.

  1. hapu

    hapu New Member

    Mein Titanium400 läuft mit Word X nur etwa 170 Minuten - "nur" deshalb, weil Apple von 4 Stunden redet.
    (dass die meisten x86-Notebooks nur 2 Stunde laufen, weiss ich)

    Warten auf Jaguar oder gibt's da etwas?

    bAa
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Leider sagst du nichts über deine RAM-Ausstattung. Mehr RAM - mehr Laufzeit (weil Festplattenzugriffe verringert werden). Ich komme mit meinem iBook (640 MB) auf drei bis dreieinhalb Stunden unter X.
     
  3. benz

    benz New Member

    Mein Powerbook G4/550/512MB läuft im Dauerbetrieb auch nicht länger als 3 Stunden unter OS 10.1.5, Photoshop 7, Word v.X. Habe keine CD/DVD eingelegt. Bildschirmhelligkeit auf Maximum. Habe aber zusätzlich das PB bei Nichtgebrauch im Ruhezustand.

    Gruss benz
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    "Warten auf Jaguar oder gibt's da etwas?"

    Warten mußt Du nicht, da gibt es jetzt schon eine sehr gute Lösung: OS 9.1! Dann klappt`s auch mit den vier Stunden.

    Sorry, das konnte ich mir nicht verkneifen. Nicht böse sein

    ;-)

    Singer
     
  5. thiesbert

    thiesbert New Member

    Moin, ich habe das gleiche Problem mit der verkürzten laufzeit. Besonders wenn ich mir in paar Filme ansehe ging es rapide bergab mit dem Akku.
    Ich habe es erhöht aufgestellt, auch beim
    normalen Arbeiten. Der lüfter geht jetzt äußerst selten an und mein Akku läuft sogar 2 Filme durch.

    Entweder denkst du dir was aus oder holst dir den cyber3 tibook tote&tilt

    Das ist ein anschraubarer Tragegriff zum umklappen.
    Spitzen Sache.

    bis dann

    thies
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ohne es zu wissen, würde ich vermuten, daß Word für X auch nicht besser als Word 98 oder 00 ist. Unter 9.22 auf einem G3/500 komme ich mit Word oder anderen Microschrott Software etwas über 2 h. Sobald ich aber Ragtime verwende als Textverarbeitung, welch Wunder, hält der Akku mehr als 4 h. Je nach arbeitsweise (Zugiff auf HD um Bilder einzubinden etc.) sogar bis zu 5,5 h.

    Gruß

    MacELCH
     
  7. SRALPH

    SRALPH New Member

    ibook III/7oomhz/640mb ram akkulaufzeit fast 5!!!!!!! stunden, natürlich nutze ich kein billy stuff ;))

    RALPH
     
  8. SRALPH

    SRALPH New Member

    wau, die alten powerbooks schaffen echt 5,5 stunden-wahnsinn!

    RALPH

    p.s. unter mac os x?
     
  9. SRALPH

    SRALPH New Member

    reines mac os 10.1.5 auf meinem ibook und habe annähernd 5 !!!!! stunden akkuzeit, also muss mac os "alt" nicht unbedingt sein :))

    RALPH
     
  10. hapu

    hapu New Member

    s auch mehr Performance? Nur für ++ 20 Minuten Laufzeit mache Ich's nicht!

    bAa
     
  11. hapu

    hapu New Member

    "Ich habe es erhöht aufgestellt" - WAS denn?!

    Was hat der Griff denn mit der Laufzeit zu tun?

    Allgemein habe ich aber auch schon mehr als ein Auge auf das Ding geworfen - ich habe allerdings Angst davor, dass mir bei der Verwindung/Belastung irgendwann das Display abfällt (zwei gleichverlaufende Sprünge habe ich jetzt schon am Scharnier = Sollbruchstelle am Titanium)

    bAa
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    In der morgen erscheinenden Macwelt steht lapidar drin, dass X mit roundabout 700 MB RAM aufhört, mit dem virtuellen Speicher "rumzumachen" - also ein Argument pro Gier ;-)
    Ausserdem verbessert sich mit jedem MB RAM die Performance tatsächlich - die 20 min wären mir auch wurscht.
     
  13. hapu

    hapu New Member

    Scheint wohl so zu sein, dass der iBook länger durchläuft - hat mehr Platz und einen (optimierten?) G3 ...
     
  14. hapu

    hapu New Member

    Danke für die Unterstützung meiner Gier :)
     
  15. ricoh

    ricoh New Member

    Das erhöhte Aufstellen dient der Belüftung des Unterbodens. So muss der Lüfter nicht mit Akkustrom kühlen.
     
  16. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Jou! Seit mein Powerbook 768 MB sein eigen nennt, rennt es schneller und länger. Wieviel länger? Schwer zu sagen, aber gefühlsmässig sind es mehr als 20 Minuten .

    Ciao
    Napfekarl
     
  17. hapu

    hapu New Member

    Mein 400er bläst nicht - glaub ich halt, ich werd' beim nächsten Mal besser aufpassen!
     
  18. hapu

    hapu New Member

    ... sondern was?

    Ich benutze von aussen zur Verfügung gestellte Word-Vorlagen für korrekt formatierte Texterei.

    Kann AppleWorks mit soetwas umgehen?

    bAa
     
  19. droffen

    droffen New Member

    Unter Mac OS 10.1.5 kannst Du unter "Energie sparen" ein Häkchen setzen bei "Prozessorleistung reduzieren" beim Reiter "Optionen".
    Das habe ich heute zum ersten Mal gemacht, da ich es in der neuen Macwelt (vom 10.7.02) gelesen habe. Daraufhin hat sich meine Batterieanzeige um mehr als 30 Minuten erhöht.

    Droffen
     
  20. droffen

    droffen New Member

    14 oder 12 Zoll?
     

Diese Seite empfehlen