Akku-Problem

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Peterlex, 13. Februar 2007.

  1. Peterlex

    Peterlex New Member

    Ich hab ein Problem mit meinem ibook Akku (ibook G3 700).

    Nach einer Reparatur (Hauptplatine wurde im Rahmen des Apple-Reparatur-Austauschprogramms) zeigt das erst ein paar Monate alte Akku extrem lange Aufladezeiten um die 60 Stunden: der letzte Ladevorgang dauerte ca. 1 Woche, bis es wieder voll war. Laut Coconut hat es noch 100 % Kapazität: in der Praxis hälts auch wirklich weit über 4 Stunden (seltsam sind im coconut die Anzeigen zum Akku-Alter von ca. 22.000 Monaten).

    Ist jemandem schon mal sowas untergekommen? Bitte um Feedback!
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Obwohl ich ungern tausendmal gegebene Tips wiederkäue, sieht das für mich sehr nach "Parameter RAM löschen" und "Akku kalibrieren" aus. Wie es geht findet entweder die Suchfunktion der Apple-Website oder sie Suchfunktion dieses Forums :nicken:

    Viel Erfolg, Maximilian
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Stimmt, alle Hinweise dazu findest du hier im Forum durch die Suchfunktion und sicherlich auch Links auf die Apple-Seiten mit dem genauen Dokument zu diesem Themen:

    - Akku kalibrieren
    - PowerManagementUnit (PMU) zurücksetzen. Die PMU ist auch für das Laden des Akkus zuständig
    - PRAM-Reset kann man machen, wird aber eh durch das Zurücksetzen der PMU gelöscht, also nicht notwendig.
     

Diese Seite empfehlen