Akkus lagern?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von affenschwanz, 25. Juli 2004.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Hab mir für meine Cybershot noch ein neues Akku-Pack gekauft.. und jetzt Frage ich mich, wie ich das "im-Moment-nicht-genutzte" Akku Pack lagern soll.
    Soll ich das vollständig aufladen.. damit wenn ichs brauche, einsetzen kann und mit der ganzen Akku-Power Fotos knippsen?
    Oder verliert der Akku mit der Zeit an "Ladung" und muss wieder neu geladen werden?
    Oder soll ich ihn, bevor ich ihn brauche, aufladen, egal ob er noch Halb-Geladen is?
    Wie stehts denn da mit dem s.g. Memory-Effekt?
    Fragen über Fragen.
    Gruss
     
  2. Marcus12345

    Marcus12345 New Member

    Die beste Art den Akku zu lagern ist ca. 3/4 voll an einem kühlen Ort. Mit der Zeit verliert er an Ladung, wieviel ist unterschiedlich. Ob Du ihn vor dem benutzen auflädts hängt davon ab ob Dir ein halbvoller Akku ausreicht ;-)
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Li-Akku 1/2 bis 3/4 geladen kühl lagern, am besten in ein Schraubglas und in den Kühlschrank, wenn er nicht zu kalt ist.

    Ich denke aber, du hast einen Fehler gemacht. Li-Akkus altern auch ohne gebraucht zu werden. Der chemische Zersetzungsprozess ist nicht aufzuhalten, lediglich zu verlangsamen. Li-Akkus kauft man am besten immer erst dann aus frischer Produktion (lieder steht meist kein Produktionsdatum drauf), wenn man ihn braucht. Auf Lager zu legen für schlechte Zeiten lohnt nicht. Nach 3 Jahren geht die Kapazität deutlich zurück....
     
  4. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Danke! Das mit dem Altern hab ich mir auch gedacht.. hab den 2. Akku angeschafft, damit ich nicht überall hin das riesenlade Gerät mitschleppen muss:)
    Gruss

    ps: das mit dem Kühlschrank werd ich mir überlegen...
     

Diese Seite empfehlen