Aktualisierung der Bildschirmdarstellung

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Stefan Georgi, 28. März 2003.

  1. Stefan Georgi

    Stefan Georgi New Member

    suchen' an diesem platz finden und zu aktivieren?

    woran liegts?

    danke für die hilfe!
    stefan
     
  2. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    Am Finder. Es gab irgendwo mal ein AppleScript namens "Update Finder Front Window", das Abhilfe schafft; man kann es z.B. permanent in die Symbolleiste der Finderfenster platzieren.

    Wenn ich nur wüsste, wo ich es gefunden habe...? versiontracker?

    Ansonsten pflege ich gelegentlich die Unsitte, den Finder einfach mal zu beenden und wieder zu starten, um gewisse Änderungen zu sehen (der "Custom Folder Icon Bug"). Mit TinkerTool oder Cocktail kann man den "Beenden" Befehl für Finder aktivieren, ansonsten halt "Force Quit" anwenden.
     
  3. Dradts

    Dradts New Member

    man kann auch einfach kurz den scripteditor aufrufen und folgendes eingeben:

    tell application "Finder"
    quit
    end tell

    und auf ausführen klicken. dadurch wird der finder "sauber" beendet.
     
  4. frankwatch

    frankwatch Gast

    com.apple.finder.plist'.
     
  5. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Na dann lieber Apfel+Alt+esc > Finder neu starten, weil schneller!
    Ist aber, genauso wie das Löschen der Prefs, üblicherweise nicht nötig. Es dauert halt manchmal einfach länger bis der Finder updatet. Bei PDFs oder entpackten *.sits hilft es oft, sich den Desktop z.B. in der Spaltenansicht eines Finderfensters anzuschauen.
    Insgesamt ist es aber ärgerlich, zumal mich das unter früheren Windowsversionen immer schon genervt hat
    :-(
     
  6. Dradts

    Dradts New Member

    Das stimmt. Da war der alte Mac Finder dem heutigen schon noch einiges voraus...
     
  7. Stefan Georgi

    Stefan Georgi New Member

    aktualisieren' -- im osx muss man sich immer etwas einfallen lassen... und die dateien ein wenig kitzeln.
     
  8. Stefan Georgi

    Stefan Georgi New Member

  9. Dradts

    Dradts New Member

    Wenn bei mir ein Finder-Fenster nicht aktualisiert wird reicht es meistens, wenn ich neben das Fenster klicke und dann das Fenster wieder in Vordergrund klicke.
    Klappt halt beim Schreibtisch nicht, aber ich lege seit OS X sowieso nur noch selten Dateien auf dem Schreibtisch ab....
     
  10. Stefan Georgi

    Stefan Georgi New Member

    ... tja Umwege habe ich auch schon gefunden. Dauerzustand??!?! Hmm... hoffentlich legen sich die Jungs von Apple da noch mal ins Zeug.
     

Diese Seite empfehlen