aktueller Treiber für ATI Radeon 8500 (geflashte Karte, Mac OS 10.2.6)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von geklonter, 4. September 2003.

  1. geklonter

    geklonter New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe mir gesterne eine ATI Radeon 8500 geflashed und diese läuft nun in meinem Mac.

    Welches ist der aktuellste Treiber ?
    Ist er schon in OS 10.2.6. enthalten ?

    Auf der Webseite von ATI steht, dass man den Treiber nicht über der Version 10.2.4 installieren soll.

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ?

    Vielen Dank!
    Gruß,
    Geklonte



    -----------------------------------------------------------
    "Es ist die verdammt falsche Zeit, um mit dem Leimschnüffeln aufzuhören!"
     
  2. mausbiber

    mausbiber New Member

    Bloss keine extra Treiber für die 8500er installieren!
    10.2.6 bringt an Treibern alles mit was Du brauchst.
    Schau mal im AppleSystemProfiler bei Systemerweiterungen - -da findest Du Deine Karte.

    Wichtig ist nur, daß die korrekt geflasht wurde mit dem neuesten ROM.

    Dann dürftest Du keine Probleme haben.
     
  3. geklonter

    geklonter New Member

    Ich habe das von der Webseite genommen. Das war das Rom, welches als Updae deklariert war.
     
  4. TAOG

    TAOG New Member

    dann geht auch alles wie geschmiert. lass di efinger wie o.g. von extra treibern. braucht man bei apple nicht.
     
  5. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Nach dem Flashen meiner Grafikkarte lief sie auch problemlos ohne neue Treiber.
     
  6. geklonter

    geklonter New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe mir gesterne eine ATI Radeon 8500 geflashed und diese läuft nun in meinem Mac.

    Welches ist der aktuellste Treiber ?
    Ist er schon in OS 10.2.6. enthalten ?

    Auf der Webseite von ATI steht, dass man den Treiber nicht über der Version 10.2.4 installieren soll.

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ?

    Vielen Dank!
    Gruß,
    Geklonte



    -----------------------------------------------------------
    "Es ist die verdammt falsche Zeit, um mit dem Leimschnüffeln aufzuhören!"
     
  7. mausbiber

    mausbiber New Member

    Bloss keine extra Treiber für die 8500er installieren!
    10.2.6 bringt an Treibern alles mit was Du brauchst.
    Schau mal im AppleSystemProfiler bei Systemerweiterungen - -da findest Du Deine Karte.

    Wichtig ist nur, daß die korrekt geflasht wurde mit dem neuesten ROM.

    Dann dürftest Du keine Probleme haben.
     
  8. geklonter

    geklonter New Member

    Ich habe das von der Webseite genommen. Das war das Rom, welches als Updae deklariert war.
     
  9. TAOG

    TAOG New Member

    dann geht auch alles wie geschmiert. lass di efinger wie o.g. von extra treibern. braucht man bei apple nicht.
     
  10. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Nach dem Flashen meiner Grafikkarte lief sie auch problemlos ohne neue Treiber.
     
  11. geklonter

    geklonter New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe mir gesterne eine ATI Radeon 8500 geflashed und diese läuft nun in meinem Mac.

    Welches ist der aktuellste Treiber ?
    Ist er schon in OS 10.2.6. enthalten ?

    Auf der Webseite von ATI steht, dass man den Treiber nicht über der Version 10.2.4 installieren soll.

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ?

    Vielen Dank!
    Gruß,
    Geklonte



    -----------------------------------------------------------
    "Es ist die verdammt falsche Zeit, um mit dem Leimschnüffeln aufzuhören!"
     
  12. mausbiber

    mausbiber New Member

    Bloss keine extra Treiber für die 8500er installieren!
    10.2.6 bringt an Treibern alles mit was Du brauchst.
    Schau mal im AppleSystemProfiler bei Systemerweiterungen - -da findest Du Deine Karte.

    Wichtig ist nur, daß die korrekt geflasht wurde mit dem neuesten ROM.

    Dann dürftest Du keine Probleme haben.
     
  13. geklonter

    geklonter New Member

    Ich habe das von der Webseite genommen. Das war das Rom, welches als Updae deklariert war.
     
  14. TAOG

    TAOG New Member

    dann geht auch alles wie geschmiert. lass di efinger wie o.g. von extra treibern. braucht man bei apple nicht.
     
  15. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Nach dem Flashen meiner Grafikkarte lief sie auch problemlos ohne neue Treiber.
     
  16. geklonter

    geklonter New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe mir gesterne eine ATI Radeon 8500 geflashed und diese läuft nun in meinem Mac.

    Welches ist der aktuellste Treiber ?
    Ist er schon in OS 10.2.6. enthalten ?

    Auf der Webseite von ATI steht, dass man den Treiber nicht über der Version 10.2.4 installieren soll.

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ?

    Vielen Dank!
    Gruß,
    Geklonte



    -----------------------------------------------------------
    "Es ist die verdammt falsche Zeit, um mit dem Leimschnüffeln aufzuhören!"
     
  17. mausbiber

    mausbiber New Member

    Bloss keine extra Treiber für die 8500er installieren!
    10.2.6 bringt an Treibern alles mit was Du brauchst.
    Schau mal im AppleSystemProfiler bei Systemerweiterungen - -da findest Du Deine Karte.

    Wichtig ist nur, daß die korrekt geflasht wurde mit dem neuesten ROM.

    Dann dürftest Du keine Probleme haben.
     
  18. geklonter

    geklonter New Member

    Ich habe das von der Webseite genommen. Das war das Rom, welches als Updae deklariert war.
     
  19. TAOG

    TAOG New Member

    dann geht auch alles wie geschmiert. lass di efinger wie o.g. von extra treibern. braucht man bei apple nicht.
     
  20. geklonter

    geklonter New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe mir gesterne eine ATI Radeon 8500 geflashed und diese läuft nun in meinem Mac.

    Welches ist der aktuellste Treiber ?
    Ist er schon in OS 10.2.6. enthalten ?

    Auf der Webseite von ATI steht, dass man den Treiber nicht über der Version 10.2.4 installieren soll.

    Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ?

    Vielen Dank!
    Gruß,
    Geklonte



    -----------------------------------------------------------
    "Es ist die verdammt falsche Zeit, um mit dem Leimschnüffeln aufzuhören!"
     

Diese Seite empfehlen