Alarm !! Alle Einstellungen weg!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von altkatz, 24. Mai 2006.

  1. altkatz

    altkatz New Member

    Großalarm auf meinem Mac! Habe leichtsinnigerweise meinen Benutzerordner
    umbenannt. Jetzt ist alles schön glatt...keine E-Mail Accounts mehr, Safarieinstellungen und Desktop sind wie bei einem jungfräulichen Rechner.
    Welche Preferenzen oder andere Dateien muss ich suchen um es wieder ”hin” zu kriegen? Danke !
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Wieder "zurückbenennen"?
     
  3. altkatz

    altkatz New Member

    Habe ich gemacht. Nix !!
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    1. Macht man das nicht, denn damit nimmst du dir automatisch deine Zugriffsrechte an diesem Ordner, weil für das System bleiben die Rechte beim alten Namen.

    2. Rechte jetzt mal reparieren. Wenn's nicht hilft, hilft vielleicht ein Backup des Benutzerordners.
     
  5. altkatz

    altkatz New Member

    Rechte repariert- aber nichts passiert. Es ist ja auch nur nervig, alle einstellungen wieder neu zu machen. Vielleicht hat ja noch einer `ne Idee oder `n Tipp?
     
  6. altkatz

    altkatz New Member

    Probier ich später mal aus. Gehe erstmal raus. Danke!
     
  7. altkatz

    altkatz New Member

    Guten Morgen ! Schon jemand wach? Konnte mein Problem noch nicht lösen !
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Sollte wie oben beschrieben funktionieren:

    Inhalt des alten, umbenannten Ordners in den neuen Ordner kopieren bzw verschieben, danach sofort neu starten.

    Wenn das nicht funktioniert würde ich die Installation platt machen, alles löschen und neu aufsetzen - und daraus lernen. Tut mir leid für Dich, aber Du hast auf der anderen Seite wie jeder gute User bestimmt ein Backup zur Hand, oder?
     
  9. altkatz

    altkatz New Member

    Hallo-mac_the_mighty !

    Natürlich habe ich ein Backup da...Ich probiere aber gerne rum und nerve das Forum ;-)

    Gut, ich bin jetzt eine wertvolle Erfahrung reicher. Nur wo das System die Informationen wie z.B. für das Adressbuch ablegt würde ich gerne wissen,
    da der Inhalt ja auch weg ist.

    Ich probiere jetzt mal Deinen Vorschlag aus, und melde mich wieder.

    åltkatz
     
  10. benqt

    benqt New Member

    Die Sachen von Mail liegen in Users/DeinName/Library/Mail

    Für's Adressbuch gilt: Users/DeinName/Library/Application Support/AdressBook

    Den Inhalt dieser beiden Ordner ziehe ich - neben anderem - bei meinen manuellen Backups immer komplett auf 'ne externe Platte.


    Gruß
    benqt
     
  11. altkatz

    altkatz New Member

    So- fast alles wieder o.k. Danke für Eure Tipps.
    Nur noch Mail wieder einrichten und Adressbuch füllen, für ein Tipp wäre ich auch noch dankbar, wenn ich wüsste wo die Einstellungdateien liegen, die Adressbuch irgendwo abgelegt haben müsste.
     
  12. altkatz

    altkatz New Member

    Uuups---habe ja garnicht bemerkt, daß schon jemand was geschrieben hat.

    Danke benqt, damit hat sich meine letzte Frage erledigt,
    Gruß an alle!!
     
  13. altkatz

    altkatz New Member

    Et jeht wieda!!

    Wenn ALLES wieder funzt -versprochen- mache ich, wie jeder gute Mac User, immer ordentliche Backups!!
     
  14. ottoerich

    ottoerich New Member

    Mist, bei mir sind alle Eintragugen futsch! Von einer zur anderen Minute hängt sich das Programm auf, ich beende sofort und danach sind alle Eintragungen inkl. Gruppen verschwunden.

    Kann mir jemand Schritt für Schritt helfen? - Ich habe eine Kopie auf einem anderen Rechner, die ist aber einige Wochen alt :schäm:
     
  15. benqt

    benqt New Member

    Am einfachsten wäre es wohl, den Inhalt des Ordners Users/DeinName/Library/Application Support/AddressBook von deinem Backup-Laufwerk auf dein aktuelles Systemlaufwerk zu kopieren (rüberziehen, vorhandene Dateien überschreiben = ja).

    Falls es dazu Fragen gibt, schieß los.


    Gruß
    benqt
     

Diese Seite empfehlen