Aldi DVD Rohlinge am MAC?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zwieback, 9. Oktober 2003.

  1. Zwieback

    Zwieback New Member

    Kann ich DVD Rohlinge von ALDI am Imac benutzen?
    Wo finde ich eine Liste mit allen kompatiblen DVD Rohlingen?
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Ausprobieren! Habe aber mit den Billigrohlingen von Lidl schon schlechte Erfahrungen gemacht. Vielleicht sind die Aldi ja besser. Welcher Brenner?
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Mit Billigrohlingen kann man immer schlechte Erfahrungen machen.
    Die von Aldi sind state of the art.
    Solange DVD-R draufsteht, sollten die Dinger funzen.
     
  4. Trapper

    Trapper New Member

    ich hab die DVD-Rohlinge von Aldi (Süd) schon ein paar Mal zum Brennen von Daten und iDVD-Projekten verwendet (am eMac 800). Bis jetzt gab es damit keine Probleme. Nur ein DVD-Player in der Bekanntschaft weigert sich die Teile abzuspielen. Rohlinge von Apple nimmt dieser aber auch nicht an. Auf allen anderen DVD-Laufwerken und DVD-Playern in der Ver- und Bekanntschaft laufen die gebrannten iDVD-Projekte tadellos.

    Gruß
    Trapper
     
  5. Zwieback

    Zwieback New Member

    Kann ich DVD Rohlinge von ALDI am Imac benutzen?
    Wo finde ich eine Liste mit allen kompatiblen DVD Rohlingen?
     
  6. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Ausprobieren! Habe aber mit den Billigrohlingen von Lidl schon schlechte Erfahrungen gemacht. Vielleicht sind die Aldi ja besser. Welcher Brenner?
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Mit Billigrohlingen kann man immer schlechte Erfahrungen machen.
    Die von Aldi sind state of the art.
    Solange DVD-R draufsteht, sollten die Dinger funzen.
     
  8. Trapper

    Trapper New Member

    ich hab die DVD-Rohlinge von Aldi (Süd) schon ein paar Mal zum Brennen von Daten und iDVD-Projekten verwendet (am eMac 800). Bis jetzt gab es damit keine Probleme. Nur ein DVD-Player in der Bekanntschaft weigert sich die Teile abzuspielen. Rohlinge von Apple nimmt dieser aber auch nicht an. Auf allen anderen DVD-Laufwerken und DVD-Playern in der Ver- und Bekanntschaft laufen die gebrannten iDVD-Projekte tadellos.

    Gruß
    Trapper
     
  9. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Wie sieht es denn mit den aktuellen DVD-Rohlingen von Aldi aus. Das sind doch DVD+R Rohlinge, oder? Ich meine, gelesen zu haben, dass DVD-Player überwiegend das Format -R verwenden.

    Erfahrungen???
     
  10. kawi

    kawi Revolution 666

    Aktuelle Player können mit beiden Formaten umgehen. +/- ist wichtig fürs brennen. Wenn du einen Minus Brenner hast kannst du keine Plus Rohlinge bebrennen.

    btw: Lidl hat standardmäßig DVD-R Rohlinge, die laufen auch prima. Hier noch keinen einzige fehlbrennung.
     
  11. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Probier ich mal aus. Danke & Gruß
     
  12. tiroler

    tiroler New Member

    Hallo,
    mach mal einen Preisvergleich, zum Beispiel bei AMAZON ect. Da steigst
    ab 2 Packungen normalerweise günstiger aus als bei ALDI.
    Gruß,
    Tiroler
     
  13. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Rohlinge unterliegen einem wahnsinnigen Preisdruck. Niemand sieht mehr ein, warum er nicht die Rohlinge für den halben Preis nehmen sollte (sehen ja genauso silber aus).
    Dennoch sollte man sich gut überlegen, wofür man die Billigmedien verwendet.
    Ich habe hier einen ganzen Stapel Datenarchiv. die Rohlinge haben sich bereits nach DREI Jahren sprichwörtlich aufgelöst. Trotz kühler und trockener Lagerung.

    Für irgendwelche Daten, die man irgendwann eh nicht mehr braucht ist das o.k. – das digitale Fotoarchiv der Familie würde ich auf diese Rohlinge niemals speichern.
     
  14. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Nun, mag wohl eine Marotte von mir sein, kaufe aber nie über´s Internet irgendwelche Sachen. Selbst Rohlinge nicht.
     
  15. meisterleise

    meisterleise Active Member

    jep - das scheint wirklich eine Marotte zu sein. ;)
     
  16. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Da hast du Recht. Nehme ich auch nur für rel. unwichtige Daten.
     
  17. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Letztens hat mir meine Nichte einen Aldi-CD-Rohling (Tevion – ist doch von Aldi?) gezeigt, der mir die Qualität von Billig-Produkten vorgeführt hat.

    Rundherum war der Rand der Silberschicht grob ausgefassert, als wenn ein Finger-Nägel-Kau-Junkie seine Profession auf CDs verlagert hätte.
    Gegen Licht gehalten, konnte ich durch die Schicht hindurchschauen und auf der gesamten Flächel waren kleine Löcher in allen erdenklichen Formen zu sehen.
    Die CD war knapp 1 Jahr alt.

    Ob die DVDs von Aldi nach einiger Zeit auch solche individuellen Merkmale aufweisen?
     
  18. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Mag schon sein. Ich habe einen Freund, der absoluter PC-Profi ist (liest die CT mit Textmarker in drei Farben im Anschlag wegen der unterschiedlichen Gewichtung der zu markierenden Textstellen). Der meinte, die Aldi Rohlinge hätten im CT Test sehr schlecht abgeschnitten. Ich hatte bis heute (das sind so ca. zehn Jahre) nie eine nicht lesbare CD im Laufwerk. Und besonders sorgsam gehe ich damit auch nicht um. Es sind halt Daten, die nicht so wichtig sind.

    Beim Pferdchen sieht die Sache ganz anders aus. Da nehme ich Rohlinge zum Sichern von Projekten von Philips.
     
  19. meisterleise

    meisterleise Active Member

    > Rundherum war der Rand der Silberschicht grob ausgefassert, als wenn ein Finger-Nägel-Kau-Junkie seine Profession auf CDs verlagert hätte.

    Ja - sehr gute Beschreibung.
    ein schönes Indiz dafür, dass sich die Schicht langsam ablösen wird.
     
  20. lateralformats

    lateralformats New Member

    Das mit den Löchern in der Beschichtung hatte ich auch schon - mit teuren Kodak-Rohlingen. Daher mein Tip: besser auf Tests vertrauen als auf den höheren Preis!
     

Diese Seite empfehlen