ALDI- G5 Mac??!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von terriehome, 25. November 2004.

  1. terriehome

    terriehome New Member

    Hallo.
    nachdem Aldi die Computerwelt so richtig aufgemischt hat und wir alle davon profitieren, wäre es wohl an der Zeit einen G5 2 Ghz Single für 799 Euronen auf den Markt zu schmeissen. OS X Light-Version drauf (wer braucht schon den ganzen Krempel), ein leichtes Blechgehäuse - und ab geht die Post...

    Wenn es den beiden Brüdern beim Golfen mal so einfällt und der Profit (ca. 1% reicht denen) stimmt, machen die das auch. Garantiert.

    Gruss
     
  2. RPep

    RPep New Member

    Naja, die Aldis können mit 1 Prozent Gewinn gut leben, denn ihr Geld verdienen die anders:

    1) Ware, die eine längere Umschlagdauer als 8 Tage hat wird i.d.R. nicht verkauft oder fliegt aus dem Programm. 2) Es wird nur Bargeld angenommen.
    3) Die Lieferanten bekommen Ihr Geld bis zu 6 Monate nach Lieferung.

    Das bedeutet:
    Aldi erhält die Ware, verscherbelt sie innerhalb von einer Woche und muss sie erst in 6 Monaten zahlen. Bis dahin kann das bereits in Bar vorhandene Geld fein wirtschaften und somit die ordentliche Umsatzrendite erwirtschaften.
    Theoretisch kann Aldi auch auf das popelige Prozent verzichten und trotzdem noch gute Geschäfte machen, auf Kosten der kostenlosen Lieferantenkredite.

    Tja, als Lieferant eher doof, aber das machen die ja freiwillig ;-)

    Daß man damit in 40 Jahren 2x 17 Milliarden Euro verdienen kann (Privatvermögen Brüder Albrecht) ist allerdings schon irre.

    In diesem Sinne, (ver)kaufe jetzt, zahle später ;-)

    Viele Grüße
    Ralf
     

Diese Seite empfehlen