Alias anlegen für internen und externen Server

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von benster77, 19. August 2005.

  1. benster77

    benster77 New Member

    ich möchte jeweils ein alias für einen externen und einen internen Server anlegen, sodass ich per doppelklick (oder einfachen klick bei ablage im Doch) einfach auf die server zugreifen kann. Wenn ich von einem verbundenen server ein alias anlege und die verbindung trenne um das alias zu testen, dann findet er die verbindung nicht.

    was kann ich da machen? gibt es eine direkte lösung oder eine vergleichbare lösung?
     
  2. benster77

    benster77 New Member

    OK! hab den Fehler selbst gefunden: ich hatte von den Servern ein Alias gemacht und die Aliase ins Dock gezogen. anschließend hab ich die Aliase im Finder gelöscht. Dass er danach keine Verbindung herstellen kann ist klar, da im Dock nur ein Verweis auf das Alias (dass ja nun nicht mehr existierte) und nicht auf den Server lag.

    Problem wie folgt gelöst: mit server verbunden und das Icon direkt auf das Dock gezogen. nun geht es.

    Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht? ich liebe meinen Mac!!!!

    beste Grüße,

    Benster
     
  3. Moin
    Kann das Alias auch den Login-Alert aufrufen, falls der Server noch nicht verbunden ist? Bisher benutze ich deswegen 'Verbinden mit...'.
    G
     
  4. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Wenn du beim Aufrufen des Servers den benutzernamen und das Passwort eingibst, so musst du unter Optionen das Kennwort zum Schlüsselbund hinzufügen. So musst du nicht jedes mal dein Passwort eingeben.

    Gruss GU
     
  5. Stimmt. Bleibt die Frage: Kann das Alias den Schlüsselbund abrufen und selbständig verbinden?
     
  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member


    Probieren geht über studieren! ;)


    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen