Alle User-Rechte auf OSX Server

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Bathelt, 29. Mai 2002.

  1. Bathelt

    Bathelt New Member

    Ich würde gerne alle Usereinstellungen nicht auf den Clientrechnern (OSX) sondern zentral am Server (OSX Server) ablegen. Hätte den Vorteil, daß jeder User auf jedem Rechner einloggen kann und "seine" Umgebung vorfindet.

    Weiß jemand wie das funktioniert?

    ciao Jörg
     
  2. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    dafür ist NetInfo eigentlich gut. da musst du dich aber ne ganze weile drin einarbeiten.
    auf der client seite brauchst du dann wohl "Directory Setup", auf der serverseite weiss ich nicht.
    hab auch noch keine so gute dokumentation gefunden. aber NetInfo/DirectoryServices ist "dein mann" für die sache :eek:)
    (zumindest AFAIK)
     
  3. Bathelt

    Bathelt New Member

    Danke für den Tip. Werde es probieren.

    Was ich als nicht Unix Könner nicht verstehe:

    Wenn ich den Befehl mit Server verbinden (auf OSX Server) aufrufe, erscheinen nach Auswahl des Server nicht nur die Festplatten, sondern auch die zwei Ordner - Publik und User.

    Kann dieser Userordner für diesen Zweck verwendet werden?

    ciao Jörg
     

Diese Seite empfehlen